Werbung

Galaxy Fold 2 mit dem Codenamen "Bloom" wird voraussichtlich im April 2020 veröffentlicht

Geschrieben von Bogdana Zujic

Galaxy Fold 2 mit dem Codenamen "Bloom" wird voraussichtlich im April 2020 veröffentlicht

Samsung hat viele Patente für faltbare Displays und Smartphones angemeldet. Sie versuchen, mit ihrem Galaxy Fold-Flaggschiff einen Markt für diese Geräte zu schaffen. Die südkoreanische Website The Bell hat einige Informationen zum nächsten Smartphone in der Samsung Galaxy Fold-Reihe veröffentlicht - dem Galaxy Fold 2.

Galaxy Fold 2 Codename 'Bloom'

Laut den Lecks beziehen sich die Leute bei Samsung auf das Galaxy Fold 2 mit dem Codenamen Bloom. Der Name könnte ein Signal dafür sein, wie das Unternehmen die nächste Marktanteilsausweitung von Galaxy Fold erwartet. Im Vergleich dazu wurde das erste Galaxy Fold-Smartphone mit dem Codenamen "Winner" versehen, da Samsung das erste Unternehmen war, das dies tat erfolgreich ein kommerzielles faltbares Smartphone veröffentlichen.

Galaxy Fold 2 Voraussichtliches Erscheinungsdatum und durchgesickerte Spezifikationen

Die Lecks schätzen das Erscheinungsdatum des Galaxy Fold 2 auf April 2020. Das Datum kann zutreffen, da das erste Galaxy Fold ursprünglich für April 2019 von Samsung veröffentlicht werden sollte. Samsung musste jedoch die ursprüngliche Version des Galaxy Fold aufgrund von Designproblemen absagen.

Galaxy Fold 2

Muscheldesign

Es wird erwartet, dass das Galaxy Fold 2 ein Clamshell-Design wie das Motorola RAZR hat. Ein Clamshell-Design bedeutet, dass sich das Scharnier des Galaxy Fold 2 auf der horizontalen Achse befindet und nicht auf einer vertikalen Achse wie beim Vorgänger. Auf diese Weise können Benutzer es auf einem Tisch abstützen und als Mini-Laptop verwenden.

Display

Die Bildschirmgröße des Galaxy Fold 2 sollte ursprünglich 6.7 Zoll betragen. Da jedoch viele normale Smartphones eine Bildschirmgröße von 6.7 Zoll bieten, überlegt Samsung ihre Entscheidung. Immerhin wurde das Galaxy Fold entwickelt, um eine große Bildschirmgröße in einem kleinen Formfaktor zu erzielen. Eine kleine Galaxy Fold mag aus gestalterischer Sicht ansprechend sein, dient aber keinem anderen Zweck als niedlich auszusehen. Aus diesen Gründen erwägt Samsung jetzt ein 8.1-Zoll-Innendisplay für das Galaxy Fold 2.

Prozessor und Software

Nach verschiedenen Lecks ist das Samsung Galaxy Fold 2 wird von einem Qualcomm Snapdragon 865 SoC angetrieben. Einige Berichte weisen darauf hin, dass Samsung begonnen hat, an der Software für das kommende Galaxy Fold-Gerät zu arbeiten.

Galaxy Fold 2 erwartete Verbesserungen

Das Galaxy Fold hatte nach seiner ersten Markteinführung aufgrund einiger Designfehler viele Probleme. Selbst nach dem Relaunch wurde berichtet, dass das Galaxy Fold sehr zerbrechlich ist. Samsung musste außerdem ein Video mit einer sicheren Bedienungsanleitung für Galaxy Fold-Benutzer herausgeben, um Schäden zu vermeiden. Es wird erwartet, dass das Galaxy Fold 2 diese Probleme löst. Das kommende Galaxy Fold wird voraussichtlich auch zu einem günstigeren Preis angeboten.

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung