Galaxy Fold verdient mindestens drei wichtige Betriebssystem-Updates für seinen Preis von 2,000 US-Dollar

Geschrieben von Bogdana Zujic

Galaxy Fold verdient mindestens drei wichtige Betriebssystem-Updates für seinen Preis von 2,000 US-Dollar

Aufgrund der Bewertungen, die der mobile Chef von Samsung veröffentlicht hat, DJ KohSamsung wird in Kürze die Veröffentlichung von Galaxy Fold bestätigen. Das Unternehmen verzögerte den ersten Start, der am 26. April in Amerika stattfinden sollte, aufgrund spezifischer Probleme, mit denen es in Bezug auf die Überprüfungseinheiten konfrontiert war.

Später gelang es dem Unternehmen, alle gesendeten Überprüfungseinheiten wiederherzustellen. Samsung bestätigte außerdem, dass das Unternehmen bereits Schritte unternommen hat, um die Sicherheitsbedingungen seines Anzeigesystems zu verbessern und zu verhindern, dass Fremdpartikel darunter gelangen. Aus den Berichten geht klar hervor, dass es einige Tage dauern würde, bis Samsung sein faltbares Smartphone im Wert von 2,000 US-Dollar offiziell herausbringt. Ja, der Preis ist das Produkt wert, das die Kunden kaufen werden. Samsung sollte jedoch in Betracht ziehen, diese Extrameile zu gehen, um sicherzustellen, dass das Softwaresystem des Geräts den Anforderungen entspricht.

Drei wichtige Software-Updates, auf die Samsung achten sollte

Der Preis von 2,000 US-Dollar scheint ziemlich hoch zu sein, um nur ein einfaches Smartphone zu bezahlen. Dies ist jedoch bei nicht der Fall Samsung Galaxy Fold. Sobald Sie alle Funktionen kennen, die Ihnen dieses Telefon bietet, werden Sie zweifellos erstaunt sein, dieses hervorragende Paket zu einem so niedrigen Preis zu finden. Galaxy Fold ist alles andere als überteuert. Das Unternehmen freut sich auch darauf, diesem faltbaren Smartphone einige zusätzliche Funktionen hinzuzufügen, damit die Kunden das Gefühl haben, das bestmögliche Angebot erhalten zu haben.

Die meisten Android-Telefone sind auf nur zwei wichtige Betriebssystemupdates beschränkt. Wenn Ihr Smartphone bereits mit Android Oreo arbeitet, ist Andoird Q das neueste Update, das davon erwartet werden kann. Das Samsung Galaxy Foldable funktioniert mit Android Pie und wird Android Q als jüngstes und letztes großes Update erleben. Das Unternehmen sollte sich jedoch dazu verpflichten, mindestens drei wichtige Betriebssystem-Updates für sein neuestes faltbares Smartphone zu veröffentlichen.

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.