Samsung Galaxy Note 4 Tipps und Tricks

Geschrieben von Elizabeth Kartini

Samsung Galaxy Note 4 Tipps und Tricks

Jeder Galaxy Note-Benutzer möchte wissen, wie er mit seinem Telefon basteln und mehr daraus machen kann. Es ist nur etwas, das sie nie müde werden. Und mit der Veröffentlichung des Samsung Galaxy Note 4 hat dieser Drang zum Basteln noch mehr zugenommen. Es ist nicht nur die Software, sondern auch die Hardware, die wir entsprechend unseren Anforderungen optimieren können. Zu unserem Vergnügen und zu Recht für Sie haben wir einige Tipps und Tricks für das Samsung Galaxy Note 4 zusammengestellt, die Ihnen zur Verfügung stehen. Hier sind sie :

Samsung Galaxy Note 4 Tipps und Tricks

Galaxy Note 4 Tipps und Tricks

Tipps und Tricks für Samsung Galaxy Note 4 (Bild 1)

Erhöhen Sie die Sicherheit Ihres Telefons mit Ihrem Fingerabdruck

Denken Sie daran, dass jemand gesagt hat, dass Ihre Fingerabdrücke nicht geklont oder nachgeahmt werden können, raten Sie mal, sie hatten Recht (ich erinnere mich eindeutig nicht, wer das gesagt hat. Vielleicht in einem Film oder so. Kommentar unten und lassen Sie es mich wissen). Der Fingerabdruckscanner unter der Home-Taste ist immer noch da. Nutzen Sie es also, um die Sicherheit Ihres Telefons zu erhöhen.

Bevor Sie etwas anderes tun, gehen Sie zu Einstellungen und registrieren Sie Ihren Fingerabdruck. Verwenden Sie den gewünschten Finger. Stellen Sie nur sicher, dass dies Ihre Finger sind und nichts anderes. Ich muss zwar zugeben, dass der Fingerabdruckscanner nicht so gut ist wie die TouchID auf dem iPhone, aber er erledigt den Job.

 

Das Ladekabel hat Unebenheiten, die Ihnen sagen, wie Sie es einführen sollen

Dies dient hauptsächlich dazu, den Schaden zu verhindern, den Sie mit Ihren eigenen Händen und auch ohne Ihr Wissen anrichten. Und lassen Sie es uns einfach akzeptieren, wir waren alle im Dunkeln dort und haben versucht herauszufinden, auf welcher Seite oder auf welche Weise das Ladegerät an unser Telefon angeschlossen werden kann. Ich habe sogar ein Bild gefunden, auf dem ein Mann betrunken war und versehentlich das Ladegerät eingesteckt hat.

Das ist der Grund, warum diese Unebenheiten da sind. Wenn es dunkel oder betrunken ist, spüren Sie einfach diese Unebenheiten und wissen, wo Sie das Ladekabel einstecken müssen, und schon sind Sie fertig.

 

Ein paar Fingertipps, und Sie sind mit dem Briefing fertig

Lass mich hier ehrlich sein. Diese Briefing-App oder dieser Bildschirmbereich ist einfach nicht nützlich, da Flipboard bereits vorhanden ist und wir es uns zur Gewohnheit gemacht haben, es zu verwenden. Wenn Sie es dort also nicht wollen, können Sie es mit ein paar Fingertipps loswerden.

Wenn Sie sich auf dem Homescreen befinden, tippen und halten Sie die Taste "Letzte" oder eine leere Stelle auf Ihrem Homescreen gedrückt. Wählen Sie dann die Option Einstellungen für den Startbildschirm. Von dort aus können Sie dann einfach die Flipboard Briefing-Option deaktivieren und sie wird dort nie wieder angezeigt (es sei denn, Ihr Kind schaltet sie versehentlich ein).

 

Deaktivieren Sie die Kamera-Verknüpfung auf dem Sperrbildschirm, um Ihre Sicherheit zu erhöhen

Sicherheit ist hier das Wichtigste. Sie werden feststellen, dass sich am unteren Rand des Sperrbildschirms einige Schnellstartoptionen befinden. Eine davon ist die Kameraoption unten rechts. Es ist standardmäßig vorhanden und Sie können es auch ohne Eingabe Ihres PIN-Codes, Musters oder Fingerabdrucks verwenden. Dies kann zwar keine große Sicherheitsbedrohung darstellen, da Sie von dort aus immer noch keine vorherigen Bilder anzeigen können. Um ehrlich zu sein, kann ein versierter Hacker von dort aus immer noch in Ihr Telefon eindringen.

Siehe auch - 5 Wissenswertes über Galaxy Note 4

Gehen Sie also wie folgt vor: Gehen Sie zu den Einstellungen für den Sperrbildschirm und deaktivieren Sie die Verknüpfung Kamera. Und das war's, Ende der Geschichte.

 
 
 

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.