Werbung

Das Galaxy S6 verwendet dieselbe 16-Megapixel-Kamera wie das Galaxy Note

Geschrieben von Alexander Puru

Das Galaxy S6 verwendet dieselbe 16-Megapixel-Kamera wie das Galaxy Note

In den letzten Wochen wurden wir (mehr als üblich) mit Gerüchten und Spekulationen über das nächste Samsung-Flaggschiff bombardiert: Samsung Galaxy S6.

Eine neue Reihe von Gerüchten, die in den letzten Tagen online verbreitet wurden, bestätigt, dass das unmittelbar bevorsteht Galaxy S6 integriert den gleichen Erfassungssensor wie in Hinweis 4.

Da die Hauptkamera eines Smartphones von Jahr zu Jahr wichtiger wird, haben sich viele gefragt, in welche Richtung sich das Samsung Galaxy S6 konzentrieren wird. Anfangs dachten wir, dass wir einen 20-Megapixel-High-End-Sensor sehen werden, aber vor nicht allzu langer Zeit hatten wir einige widersprüchliche Informationen zu demselben Thema. Jetzt ist es wahrscheinlicher, dass der südkoreanische Riese eine 16-Megapixel-Kamera in sein neues High-End-Smartphone einführt.

Sony IMX240 ist der Name des 16-Megapixel-Sensors, der verwendet wird, und wenn es vertraut klingt, liegt es daran, dass Samsung es in der Vergangenheit verwendet hat. Diejenigen von Sammobile gehörten zu den Ersten, die bestätigten, dass das Galaxy S6 von einer identischen Kamera wie das Galaxy Note 4 profitieren wird.

Seit dem Start von Note 4 und bis jetzt hat Samsung die Kamera und das Objektivsystem leicht modifiziert, um die Leistung bei schlechten Lichtverhältnissen zu verbessern. In der Praxis bleiben nur noch wenige Tage, bis wir herausfinden, wie groß die Änderungsliste sein wird und was die Südkoreaner für uns vorbereitet haben.

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung

Willkommen bei Technobezz

App installieren
×