Versteckte Funktionen von Google Mail für Android, die die Effizienz steigern

Geschrieben von Alexander Puru

Versteckte Funktionen von Google Mail für Android, die die Effizienz steigern

Die älteste Anwendung von Android bietet einige hervorragende Dienste, die Sie möglicherweise noch nicht kennen. Wir haben sie in einer kurzen Liste zusammengefasst und zeigen sie Ihnen sofort!

  1. Google Mail-Textformatierung

In Google Mail für den Desktop stehen Ihnen zahlreiche Formatierungswerkzeuge zur Verfügung. Die Google Mail-App enthält auch einige Formatierungsoptionen, die jedoch etwas versteckt sind. Um einen Textblock zu formatieren, müssen Sie lange drücken, um ihn auszuwählen, und es wird eine Option zum Formatieren angezeigt. Dort. Sie finden alle Formatierungswerkzeuge wie Kursiv, Fett, Farbe, Unterstreichung usw.

  1. Ändern der Standardwischaktion zum Löschen

Sie können die Funktion der Wischoption ändern. Gehen Sie zu Ihrem Posteingang und wischen Sie einfach nach links oder rechts, um auf eine Nachricht zu reagieren. Sie können eine dauerhaftere Lösung erhalten, indem Sie zu Google Mail-Einstellungen - Allgemeine Einstellungen - Google Mail-Standardaktion wechseln. Sie können zwischen Archivieren und Löschen wählen. Die Einstellungen enthalten auch einen Schalter zum Deaktivieren von Wischaktionen.

  1. Standardantwortaktion

Sie müssen die Google Mail-Einstellungen öffnen und unter "Allgemeine Einstellungen" zur "Standardantwortaktion" wechseln. Dies beinhaltet Optionen für "Antworten" und "Antworten", wobei "Antwort" die Standardeinstellung ist. Wählen Sie einfach "Allen antworten" und die Schaltfläche oben in den E-Mails wird zu "Alle antworten". So einfach ist das!

  1. Fügen Sie Geld direkt in Google Mail hinzu

Wenn Sie jemandem etwas Geld schulden, können Sie ihn per E-Mail zurückzahlen. Sie müssen nur sicherstellen, dass Sie ein Konto bei Google Wallet haben. Sie können Google Wallet mit einer Debitkarte oder einem Bankkonto aufladen, die Wallet-App wird für diese Google Mail-Funktion jedoch nicht benötigt.

Um Geld zu senden, verfassen Sie eine neue E-Mail, tippen Sie auf Büroklammer anhängen, wählen Sie Geld senden und geben Sie einen Betrag ein. Der Empfänger muss kein Wallet-Konto besitzen.

Diese Tipps und Tricks sollen Ihnen helfen, Google Mail zu beherrschen, da diese App mit der Zeit immer effizienter und leistungsfähiger wird. Viel Glück!

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.