Werbung

Google neckt das Pixel 4 schließlich mit zwei Kameras und einem neuen Design

Geschrieben von Bogdana Zujic

Google neckt das Pixel 4 schließlich mit zwei Kameras und einem neuen Design

Das bevorstehende Google Pixel 4 wird in Kürze keinen offiziellen Starttermin erhalten, wahrscheinlich erst im Oktober. Aber der Suchriese und Smartphone-Hersteller hat das Pixel 4 diese Woche nach einer Reihe von Lecks offiziell enthüllt. Google hat es zu Twitter gebracht, um eine zu teilen erstes offizielles Foto seines Smartphones, Pixel 4. In dem offiziellen Tweet schrieb das Pixel-Team von Google: „Nun, da es ein gewisses Interesse zu geben scheint, können Sie loslegen! Warten Sie, bis Sie sehen, was es kann. “

Ein genauerer Blick auf das neue Kameramodul von Google Pixel 4

Das offizielle Bild des Pixel 4 zeigt zwei Kameras, die mit einem zweifarbigen LED-Blitz in ein quadratisches Modul gepresst sind. Die aufregendste Entdeckung des offiziellen Bildes ist, dass Google einen dritten Sensor zusammen mit einem Mikrofon eingebaut hat. Es ist schwer zu sagen, ob der winzige Punkt neben dem zweifarbigen Blitz ein Mikrofon oder ein spezielles Weitwinkelobjektiv oder ein Laser-Autofokus-Sensor ist. Die zuvor gerenderten Bilder gaben keinen detaillierten Einblick in das Kameramodul.

In Pixel 3 hat Google einen Sensor namens "Spectral + Flicker Sensor" integriert. Es ist sehr wahrscheinlich, dass Pixel 4 mit einer erweiterten Version des Sensors geliefert wird. Trotzdem ist die Größe des neuen Spectral + Flicker-Sensors winzig.

Der Spektralsensor ermöglicht es der Kamera von Pixel 3, das blinkende Licht aufzunehmen, indem er eine überlegene Aufnahmequalität bietet. Die Google Pixel 3-Kamera kann noch besser verschiedene Farben analysieren. Man kann mit Sicherheit sagen, dass Pixel 4 eine verbesserte Version der Bildgebungsfähigkeiten bietet.

Die wesentlichen Änderungen, die in Pixel 4 eingeführt werden

Laut offiziellem Bild hat Google den hinteren Fingerabdrucksensor endgültig über Bord geworfen. Google Pixel 4 verfügt entweder über eine 3D-Gesichtserkennung oder unter dem Fingerabdrucksensor des Displays oder über beides. Darüber hinaus zeigt das Smartphone einen perfekt platzierten grauen oder weißen Netzschalter. Das Bild enthüllte auch das offizielle Google-Logo am unteren Rand des Geräts. Das Beste, was aus dem offiziellen Bild herauskam, war, dass die vorherigen Gerüchte und Spekulationen rund um die Kameramodule und die Power- und Lautstärkewipptasten sind zu Ende gegangen.

Pixel 4

Wie alle anderen Flaggschiff-Geräte wird auch das Pixel 4 über das neueste Flaggschiff von Qualcomm mit Snapdragon 855 verfügen, die Details des Arbeitsspeichers wurden jedoch noch nicht bekannt gegeben. Zum ersten Mal wird Google sein herkömmliches zweifarbiges Design, das auf den vorherigen Pixel-Smartphones vorhanden war, aufgeben. Stattdessen wird das neue Google Pixel-Gerät ein einfarbiges Hochglanzfinish aufweisen. In den kommenden Monaten können wir davon ausgehen, dass Google oder Lecks langsam alle Funktionen und Spezifikationen von Pixel 4 offenlegen.

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung

Willkommen bei Technobezz

App installieren
×