Google Lens erhält eine neue Funktion zum automatischen Übersetzen von Screenshots

Geschrieben von Elizabeth Kartini

Google Lens wurde 2017 offiziell eingeführt und hat sich in nur vier Jahren zu einer begehrten Technologie entwickelt, die bei der Bilderkennung und ähnlichen Prozessen hervorragende Arbeit leistet. Es berücksichtigt neuronale Netze, um eine visuelle Analyse eines bestimmten Bildes durchzuführen. Während es zunächst als eigenständige App auf den Markt kam, wurde es schließlich in die Standard-Kamera-App integriert, die in Android-Geräten zu finden ist. Es wurde auch in Apps wie Google Assistant und Google Photos integriert.

Wenn Sie die Kamera Ihres Android-Telefons auf ein bestimmtes Bild oder ein Objekt richten, versucht Google Lens, das Objekt zu erkennen, indem es QR-Codes, Barcodes, Text, Etiketten und andere Informationen, die es auf dem Bild verfolgen kann, liest oder analysiert. Danach werden Suchergebnisse angezeigt, die Webseiten enthalten, die eine Verbindung mit dem Bild haben.

Google hat ernsthafte Anstrengungen unternommen, um diese Technologie zu verbessern, damit immer mehr Menschen sie auskosten. Jetzt wurde Google Lens mit einer neuen Fähigkeit ausgestattet, nämlich den Textinhalt in Screenshots zu übersetzen. Wenn Sie ein Telefon oder ein anderes Gerät mit Android 11 oder einer höheren Version verwenden, können Sie diese aktualisierte Version von Google Lens verwenden.

Sie können Screenshots von einigen textbasierten Materialien, die in einer Fremdsprache verfasst sind, erstellen und mit Hilfe von Google Lens sofort übersetzen lassen. Der Vorgang ist recht einfach und kann auch von Personen durchgeführt werden, die Google Lens noch nicht verwendet haben. Die Schaltfläche zum Übersetzen ist auf dem Screenshot zu sehen und nachdem Sie darauf geklickt haben, wird der Text erkannt und fast sofort übersetzt.

Genau wie bei jedem anderen Produkt oder Dienst von Google gestartet, unternimmt das Unternehmen die notwendigen Schritte, um sicherzustellen, dass Google Lens einen Vorsprung gegenüber ähnlichen Technologien hat, die von Konkurrenzunternehmen entwickelt wurden.

Neben der Textübersetzung besteht auch die Möglichkeit, den Text des Screenshots zu kopieren und herunterzuladen, um ihn später im Offline-Modus anzuzeigen. Benutzer können es auch in Apps wie Google Translate oder auf Social-Networking-Websites wie Instagram oder Twitter teilen.

Benutzer erhalten eine zusätzliche Möglichkeit, die aktuelle Sprache herunterzuladen, um im Offline-Modus darauf zuzugreifen. Google wird voraussichtlich in naher Zukunft weitere innovative Funktionen in Google Lens integrieren.