Tipps und Tricks zu Google Pixel 2

Geschrieben von Elizabeth Kartini

Google Pixel 2 wird immer beliebter. Angefangen von eleganter Funktionsweise bis hin zu Pixel Launcher, Google Pixel 2 hat viel zu bieten. Es ist cool, trendy und raffiniert, und für einige ist es der Hauptgrund, Hunderte von Dollar zu zahlen, um eines zu bekommen. Ähnlich wie sein stilvolles Erscheinungsbild ist Android auf dem Pixel 2 genauso effektiv und anpassbar wie auf jedem anderen neuen und leistungsstarken Telefon. Das Pixel 2 ist mit allen möglichen Funktionen mit kleinen Drehungen und Überholungen ausgestattet. Im Folgenden finden Sie einige Tipps und Tricks zu Google Pixel 2, damit Sie Ihr Telefon optimal nutzen können.

Lesen Sie auch- Beste Funktionen von Google Pixel 2

Google Pixel 2-Tipps

Fotospeicherung

Sie können bis 2020 beliebig viele Fotos mit Originalauflösung in unbegrenztem Cloud-Fotospeicher bei Google Fotos speichern. Ende 2020 wird Google die Fotos auf eine Auflösung von hoher Qualität reduzieren. Google Pixel verfügt außerdem über eine neue Android Oreo-Einstellung, mit der Speicherkapazität auf Ihrem Telefon gespart wird. Sie können die Fotos und Videos automatisch löschen, sobald sie auf Ihre übertragen wurden Google Fotos Cloud-Konto.

Desktop-Anpassung

Öffnen Sie den Startbildschirm Ihres Telefons und tippen Sie auf eine leere Stelle ohne Symbol. Daraufhin werden drei Optionen angezeigt: Ändern Sie das Hintergrundbild, fügen Sie Widgets und Desktop-Einstellungen hinzu. Die ersten beiden sind zweifellos nützlich und die dritte ermöglicht es Ihnen, Google Apps auszuschalten und andere Änderungen vorzunehmen.

Nachtlicht

Wenn Sie durch das blaue Licht des Telefons gestört werden, während Sie spät abends an Ihrem Telefon arbeiten, können Sie zu "Einstellungen" gehen, "Anzeige" und dann "Nachtlicht" auswählen. Dort können Sie das Licht ein- oder ausschalten, die Lichtintensität anpassen oder zu bestimmten Tageszeiten automatisch einschalten.

Dunkles Thema

Tipps und Tricks zu Google Pixel 2

Wenn Sie möchten, können Sie ein dunkles Hintergrundbild auswählen, und die Schublade und Verknüpfungen Ihrer Apps konvertieren dunkel, um dem Thema zu entsprechen.

Läuft gerade- Musikerkennungsfunktion

Diese Funktion erkennt das Lied oder die Melodie, die in der Nähe des Geräts abgespielt wird, und zeigt den Namen des Liedes und des Interpreten am unteren Rand des Displays an. Sie funktioniert auch offline. Tauschen Sie den Google-Assistenten aus - Google Pixel 2 ist mit Google Assistant ausgestattet. Sie können diese App durch Drücken an den Seiten des Geräts oder durch langes Drücken der Home-Taste starten. Sie können den Assistenten auch ändern, wenn Sie möchten, insbesondere Cortana.

Google Pixel 2-Tricks

Google Objektiv

Google Lens zeigt die Details zu den Dingen in Ihren Fotos an. Öffnen Sie einfach ein Foto in der Foto-App und tippen Sie dann auf das Google-Objektivlogo, um Informationen zu Objekten auf dem Foto anzuzeigen.

Kinofunktion

Wenn Sie ein Foto von etwas aufnehmen, das sich in Bewegung befindet, nimmt Ihre Pixel 2-Kamera auch ein kurzes Video auf. Wenn Sie das Video sehen möchten, können Sie das Foto öffnen und als Standbild oder Bewegungsfoto speichern. Danach verlieren Sie jedoch das Video. Um diese Funktion ein- oder auszuschalten, müssen Sie auf die Schaltfläche Bewegung oben auf dem Bildschirm der Kamera-App tippen.

Spielen Sie mit Android Oreo Easter Egg

Dies ist eine eigenartige krakenförmige Sache, die Sie über den gesamten Bildschirm bewegen können. Es hat keine spezifische Funktion, aber wenn Sie darauf zugreifen möchten, gehen Sie zu "Einstellungen" und wählen Sie "Über das Telefon". Tippen Sie danach kontinuierlich auf das Android-Formular, bis der Oreo-Bildschirm angezeigt wird. Tippen Sie dann ein paar Mal auf das O-förmige Symbol, halten Sie es gedrückt und Sie werden mit dem Octopus in Wasser getaucht.

Schweben Sie Ihre Google Maps

In Google Pixel 2 kann Google Maps eine schwebende Navigationskarte bereitstellen. Das heißt, Sie können Ihr Social-Media-Konto durchsuchen, während Sie den Anweisungen auf der Karte folgen. Dies spart Zeit und Sie müssen die Apps nicht wechseln, um die Karte anzuzeigen. Alles, was Sie tun müssen, ist, Ihren Peilprozess in Google Maps zu starten und dann die Home-Taste zu drücken. Ihre Karten werden dann zu einem schwebenden Bedienfenster, das sich an einer beliebigen Stelle auf dem Bildschirm positionieren lässt.

Erhalten Sie Zugriff auf die Entwicklereinstellungen

Um die Entwicklereinstellungen zu aktivieren, gehen Sie im Hauptmenü zu "Einstellungen", wählen Sie "Über Telefon", scrollen Sie den Bildschirm nach unten und tippen Sie ständig auf die Build-Nummer. Nach einigen Fingertipps können Sie die Entwicklereinstellungen entsperren.

Erhalten Sie Ihren Kalender und Ihre Reiseinformationen oben auf Ihrem Startbildschirm

Google Pixel 2 ist mit der neuen Funktion "Auf einen Blick" ausgestattet. Mit dieser Funktion können Sie Ihre Kalendereinträge und reisebezogenen Details von erhalten Google oben auf Ihrem Startbildschirm, damit Sie leicht darauf zugreifen können. Halten Sie das Hintergrundbild auf Ihrem Startbildschirm gedrückt und tippen Sie anschließend auf die Einstellungen für den Startbildschirm. Dort sehen Sie die Option, die gewünschten Informationen einzuschalten.

Lesen Sie auch- Häufige Probleme mit Google Pixel und deren Behebung