Google Pixel 3 Lite: Funktionen, Veröffentlichungsdatum, technische Daten, Preis, Gerüchte und Neuigkeiten

Geschrieben von Bogdana Zujic

Google Pixel 3 Lite: Funktionen, Veröffentlichungsdatum, technische Daten, Preis, Gerüchte und Neuigkeiten

Bisher war die Pixel-Reihe von Handys von Google High-End, aber die Nutzer können ihre Meinung jetzt ändern, da die Lecks und Gerüchte auf ein Low-End-Modell namens Google Pixel 3 Lite hinweisen. Obwohl wir noch nicht viel über dieses neue und unveröffentlichte Gerät wissen, können die durchgesickerten Bilder, das Design, die Anzeige und die anderen Spezifikationen den Menschen helfen, sich vorerst ein Bild davon zu machen.

Release Date

Die Hauptquelle für Gerüchte über das Erscheinungsdatum dieses Geräts ist Roland Quandt, der bereits im Juni 2018 erklärte, dass das Unternehmen wahrscheinlich plant, im ersten Halbjahr 2019 ein Mittelklasse-Gerät herauszubringen. Google darf die Veröffentlichung nicht verzögern, da sie mit dem Eintreffen des Pixel 4-Bereichs kollidieren kann. Es kann jedoch nicht ausgeschlossen werden, dass die Ankunft von Pixel 3 Lite neben Pixel 4 liegen könnte.

Google Pixel 3 Lite Akku

Design und Display

Laut den heißesten Lecks wird das neue Gerät von Google wahrscheinlich aus Kunststoff bestehen und möglicherweise mit einer 3.5-mm-Kopfhörerbuchse ausgestattet sein. Der Lautsprecher des Geräts befindet sich möglicherweise am unteren Rand anstelle des vorderen Abschnitts. Die Lecks deuten auch darauf hin, dass die Geräte möglicherweise mit einem 5.56-Zoll-Bildschirm und einer Auflösung von 1080 x 2160, einem Seitenverhältnis von 18: 9 und einer Pixeldichte von etwa 434 Pixel pro Zoll ausgestattet sind. Die Bilder des Geräts, die zusammen mit den anderen Geräten aufbewahrt werden, zeigen auch, dass das Gerät kleiner als Pixel 3 XL und größer als das iPhone XS ist.

Dieses Gerät verfügt möglicherweise nicht über eine Kerbe, die Blenden können jedoch über und unter dem Bildschirm angepasst werden. Aufgrund des Designs ähnelt Pixel 3 Lite möglicherweise dem Modell Pixel 3 im vorderen Bereich, verfügt jedoch auf der Rückseite möglicherweise über ein zweifarbiges Schema, genau wie die Pixel 3-Reihe, mit der Ausnahme, dass das neue Modell mit einem Fingerabdruckscanner möglicherweise zwei Weißtöne aufweist. Anderen Lecks zufolge ist das Pixel 3 Lite möglicherweise etwas größer als die anderen Modelle.

Kamera und Batterie

Aus den durchgesickerten Bildern und Videos geht hervor, dass das Google Pixel 3 Lite möglicherweise nur ein Kameraobjektiv im hinteren Bereich und das andere wahrscheinlich im vorderen Bereich hat. Dies unterscheidet sich grundlegend von den Vorgängern Pixel 3 und Pixel 3 XL, die beide mit zwei nach vorne gerichteten Kameras ausgestattet sind. Es wird gemunkelt, dass das neue Modell von Google möglicherweise dasselbe 12.2-MP-Objektiv im hinteren Bereich enthält wie die vorherigen Versionen des Unternehmens. Aus derselben Quelle geht hervor, dass das neue Gerät möglicherweise über eine 8-MP-Frontkamera verfügt und dem Objektiv der Selfie-Kameras in Pixel 3 und Pixel 3 XL ähnelt. Obwohl die Quelle nicht genau das Objektiv angibt, das in Pixel 3 Lite möglicherweise nicht vorhanden ist, können wir ziemlich gut davon ausgehen, dass es sich um das Selfie-Objektiv mit einem Weitwinkel handelt, in dem es fehlt.

Google Pixel 3 Lite Kamera

Die Benutzer können jedoch erwarten, dass sie in Bezug auf die Qualität der mit der Kamera des unveröffentlichten Geräts aufgenommenen Fotos und die Modi der Kamera viel erreichen und sich auf diese Funktionen anstatt nur auf das Objektiv konzentrieren. Beispielsweise kann das Gerät einen Chipsatz mit geringer Leistung und anschließend einen Low-End-Bildsignalprozessor aufweisen. Sie sollten sich nicht wundern, wenn Sie in diesem Gerät auf eine Kamera mit geringeren Fähigkeiten als Pixel 3 stoßen, obwohl Quellen ergeben haben, dass die Kamera von Google Pixel 3 Lite möglicherweise genauso gut ist wie die anderen Geräte in diesem Bereich.

Battery

Der Akku soll im Bereich von 2915 mAh liegen, was genau im Bereich von Google Pixel 3 liegt, und die Lebensdauer wird wahrscheinlich gemäß der Aufstellung der vorherigen Pixel-Geräte bleiben.

Leistung und Betriebssystem

Die frühesten Lecks bezogen sich auf Google Pixel 3 Lite konzentriert sich auf den Snapdragon 710-Chipsatz, und die Enthüllungen wurden wahrscheinlich durch echte Leckquellen gestützt. Die jüngsten Gerüchte zeigen jedoch, dass der möglicherweise in diesem Gerät enthaltene Snapdragon-Prozessor eine Sorte mit niedriger Reichweite oder 670 sein kann, obwohl beide Sorten mit mittlerer Reichweite sind. Gerüchte über 4 GB RAM und 32 GB Speicher machen bereits die Runde und angesichts der Tatsache, dass es sich um ein Google-Gerät handelt, wäre kein microSD-Kartensteckplatz vorhanden.

Google Pixel 3 Lite Snapdragon 710

Google Pixel 3 Lite Preis

Im Vergleich zu den Startpreisen der Pixel-Reihe von Geräten kann das Unternehmen die Anfangspreise von Google Pixel 3 Lite senken. Die Zahl, die auf dem Ball geparkt wird, würde zwischen 400 und 500 US-Dollar liegen, was es sozusagen nicht zu einem Budget-Telefon macht, aber es wird definitiv günstiger sein als die vorherigen Geräte dieses Unternehmens.

Übersicht über das Gerät

Gerüchte über ein erschwingliches Pixel-Handy machen seit der Veröffentlichung von Google Pixel 3 schon lange die Runde. Soweit wir wissen, plant das Unternehmen wahrscheinlich, zwei weitere Geräte der Mittelklasse vorzustellen, das Google Pixel 3 Lite und das Google Pixel 3 Lite XL. Diese Geräte werden wahrscheinlich den Mittelklasse-Markt für Smartphones erreichen. Mit der Lite-Version wird Google endlich ein Gerät liefern, das das gleiche Pixelerlebnis zu einem reduzierten Preis bieten soll.

Way to go

Ab dem Zeitpunkt der Veröffentlichung des Pixel-Modells im Jahr 2018 soll das Unternehmen ein weiteres Flaggschiff ohne das gleiche Preisgebiet anbieten. Das Unternehmen hat es jedoch sehr gut geschafft, das Gerät unter Verschluss zu halten. Wenn man den Gerüchten und Lecks über Google Pixel 3 Lite Glauben schenken will, müssen die Nutzer warten, bis das Gerät enthüllt wird. Vor der Freigabe dieses Geräts werden verschiedene Lecks festgestellt, obwohl es schwierig ist, die Zuverlässigkeit der Lecks zu bestätigen.

Das Gerät wird voraussichtlich nach der E / A-Konferenz zum Verkauf angeboten, wenn es voraussichtlich mit der nächsten Version des Android-Geräts debütiert. Für die Anhänger von Google-Smartphone-Geräten sind alle Augen auf die Ankunft dieses Geräts gerichtet. Obwohl viele Gerüchte die möglichen Veröffentlichungstermine des Geräts enthüllt haben, müssen sie vorerst die Daumen drücken.

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.