Google Pixel 3 zur Unterstützung des kabellosen Ladens

Geschrieben von Eduard Watson

Google Pixel 3 zur Unterstützung des kabellosen Ladens

Letztes Jahr, als wir mit dem Entfernen der Kopfhörerbuchse und dem Mangel an WLAN konfrontiert waren, waren wir enttäuscht zu sehen, dass Google eine bedeutende Gelegenheit verpasst hat, das drahtlose Laden mit dem Pixel 2 einzuführen. Es sieht so aus, als hätte der Technologieriese die verlorene Zeit wettgemacht mit der Veröffentlichung der Pixel 3.

Die Pixel 3-Reihe könnte endlich den Moment markieren, in dem das Unternehmen beschließt, auf die Anforderungen seiner Benutzer zu hören und die Funktion zum kabellosen Laden einzuführen. Wenn das neueste Android P Beta 2 etwas zu bieten hat, sind wir sicher, dass das kabellose Laden eine Sache sein wird.

Versteckter Code enthüllt die Wahrheit

XDA-Entwickler konnten einige versteckte Codezeilen entdecken, die im neuesten Software-Update verborgen waren. Seit der Veröffentlichung von Android 4.2 Jelly Bean ermöglichte das Betriebssystem die Unterstützung des kabellosen Ladens. Es mag enttäuschend erscheinen, dass Google so lange gebraucht hat, um diese Funktion endlich anzupassen und einzuführen, aber besser spät als nie, wie manche vielleicht sagen.

Die Codezeilen sprechen von etwas, das als "Dreamliner" bezeichnet wird, und sie erwähnen mehrmals die drahtlosen Ladefunktionen. Nun könnte sich Dreamliner auf viele Dinge beziehen. Dies könnte ein eingebetteter Code sein, der auf ein anderes Gerät verweist, oder der Codename für eine dedizierte Funktion zum kabellosen Laden, die in Kürze in einem neuen Android-Update für die Öffentlichkeit freigegeben wird. Wir gehen davon aus, dass dies ein neues drahtloses Zubehör sein wird, und wir möchten Sie jetzt warnen, dass es zweifellos teuer sein wird. Die meisten Gadgets von Google waren teuer, daher werden zukünftige wahrscheinlich dem gleichen Trend folgen.

Kürzlich haben neue Lecks einen Prototyp für die gezeigt Pixel 3 XL. Wie bei jedem großen Technologieunternehmen möchten wir Sie darauf aufmerksam machen, dass in der Regel einige Prototypen für das nächste herumliegende Smartphone verfügbar sind und nur eines davon zum Endprodukt wird.

Einer der durchgesickerten Prototypen zeigt, dass der Pixel 3 XL möglicherweise mit einer Glasrückseite geliefert wird. Über eine Glasrückseite kann das Telefon über die Funktion zum kabellosen Laden verfügen. Nur weil einer der Prototypen mit einer Glasrückseite geliefert wird, bedeutet dies nicht, dass dies alle tun oder dass Google die drahtlose Aufladung mit seinem neuen Gerät einführen möchte. Wir müssen nur abwarten und sehen.

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.