Google Pixel 3 XL-Lecks - Die Anzeigegröße wurde gerade bestätigt

Geschrieben von Eduard Watson

Google Pixel 3 XL-Lecks - Die Anzeigegröße wurde gerade bestätigt

Letzte Woche haben wir habe viel über die Größe des Pixel 3 gelernt Smartphones der Serie, an denen Google arbeitet. Nun, diese Lecks stammten nicht aus einer offiziellen Quelle, so dass viele der Leute, die über sie sprachen, die Fans warnten, all dies mit einem Körnchen Salz zu nehmen. Aber jetzt scheint es, dass Google einen kleinen Fehler gemacht hat, indem es unwissentlich die Größe seiner neuesten Geräte bestätigt hat. Wie ist das passiert? Lesen Sie mehr, um es herauszufinden.

Wie ist das bestätigte Leck aufgetreten?

XDA-Foren Durchgesickert ist eine Reihe von Bildern, die ein erstaunliches 6.2-Zoll-Pixel 3 XL zeigten. Die Renderings sahen sehr realistisch aus, aber das bedeutete nicht, dass sie tatsächlich die Wahrheit waren, da viele Leute gefälschte, offiziell aussehende Renderings erstellen können. Die Gültigkeit der Informationen wurde jedoch von 9to5Google bestätigt. Diese Website hat beschlossen, auf ein Interview im Januar zurückzublicken, das auf Googles Blog veröffentlicht wurde.

Dieses Interview zeigte Ivy Ross, VP of Hardware Design des Technologiegiganten. Er sprach über den Designprozess für Pixel 2 und Pixel 2 XL. Während des Interviews wurden von Ross zahlreiche Prototypen enthüllt. Das scharfe Auge von 9to5Google hat nicht übersehen, dass diese Prototypen, bevor sie das Google-Logo erhielten, das Logo hatten, das auf den Bildern von XDA gefunden wurde.

Durch einen einfachen Abzug können wir also verstehen, dass die Bilder aus den XDA-Foren tatsächlich Realität sind. Entschuldigung, Google, wir wissen, dass Sie die Dinge so geheim wie möglich halten wollten, aber Sie können sich niemals den Detektivkräften des Internets entziehen.

Google Pixel 3 XL-Notch

Je nachdem, ob Ihnen das Notch-Design gefällt oder nicht, reagieren Sie unterschiedlich auf die Tatsache, dass das Pixel 3 Xl wird einen haben. Und jetzt ist es offiziell. Google ist endlich auf den Zug der Android-Tech-Unternehmen gesprungen, die beschlossen haben, sich Apples erstklassiges Design auszuleihen und es für ihre Neuerscheinungen zu verwenden. Wenn Sie die Kerbe wirklich hassen, möchten Sie vielleicht bei Pixel 3 bleiben, das kerblos ist.

Das Bild zeigte, dass die Pixel 3 XL nur eine Rückfahrkamera hat, aber die doppelten Frontkameras. Das ist ziemlich seltsam, aber da es sich um ein frühes Prototypbild handelt, könnten sich die Dinge noch ändern. Es wäre nicht das Ende der Welt, wenn Google sich für eine Rückfahrkamera entscheiden würde. Sie rühmten sich der Tatsache, dass ihre eine Kamera genauso gut Bilder aufnehmen kann wie die andere Dual-Kamera-Setups auf dem Markt.

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.