Werbung

Die 4-Hz-Anzeigen von Google Pixel 4 und Pixel 90 XL werden aufgrund des letzten Software-Updates aktiviert

Geschrieben von Elizabeth Kartini

Die 4-Hz-Anzeigen von Google Pixel 4 und Pixel 90 XL werden aufgrund des letzten Software-Updates aktiviert

Das Google Pixel 4 wurde kürzlich veröffentlicht und eines der Hauptverkaufsargumente für das Gerät war das 90-Hz-Display, das eine reibungslose Benutzeroberfläche und Unterstützung für den Verbrauch von Inhalten mit hoher Bildwiederholfrequenz bietet. Um die Akkulaufzeit von Pixel 4 und Pixel 4 XL zu verlängern, hat Google beschlossen, die 90-Hz-Anzeige auf bestimmte Situationen zu beschränken, in denen eine hohe Bildwiederholfrequenz erforderlich ist. Andernfalls wurde das Display auf 60 Hz umgeschaltet.

Es wurde festgestellt, dass das Display auf 60 Hz umgeschaltet wurde, wenn die Helligkeit auf unter 77% gesenkt wurde. Die Leute bei XDA-Entwicklern haben einen Weg gefunden, diesen Block zu umgehen, indem sie einige Änderungen an den Entwickleroptionen vorgenommen haben. Die Lösung ist jedoch verkürzte die Akkulaufzeit erheblich der ohnehin schon leistungshungrigen Pixel 4 und Pixel 4 XL. Google antwortete auf die Behauptungen mit der Feststellung, dass ein Update geplant sei, um diese Probleme auf den Pixel 4-Geräten zu beheben.

November Update für Pixel 4 und Pixel 4 XL

Das November-Update für Pixel 4 und Pixel 4 XL war das versprochene Update, das das 90-Hz-Display in mehr Helligkeitsstufen als zuvor stärker nutzen sollte, ohne die Akkulaufzeit zu beeinträchtigen.

Durch das Update wurde der Batteriestand für Pixel 4 auf 42% gesenkt, um 90 Hz zu deaktivieren. Das Pixel 4 XL erhielt jedoch aufgrund seiner größeren Batteriegröße volle 90-Hz-Unterstützung in allen Helligkeitsstufen.

Pixel 4

Aufgrund der Aktualisierungen wird das Pixel 4 XL jetzt unter allen Helligkeitsbedingungen eine Leistung von 90 Hz haben, während Pixel 4 unter mehr Bedingungen als zuvor 90 Hz haben wird. Sie können auch jederzeit 90 Hz erzwingen, wenn Sie möchten. Dies beeinträchtigt jedoch die Akkulaufzeit.

Gamma Table Bug in Pixel 4 und Pixel 4 XL

Das neue Update hebt auch einige Probleme mit dem 90-Hz-Display hervor. Seit der Das Display arbeitet ziemlich oft mit 90 Hzgibt es mehr Chancen, dass der Gamma Table-Fehler auftritt. Das Problem ist, dass beim Entsperren des Geräts die Gamma-Tabelle falsch geladen wird und somit die Farbgenauigkeit des Bildes beeinträchtigt wird. Aufgrund dieses Fehlers erhält das Display einen erhöhten Kontrast und einen magentafarbenen Farbton.

Mishaal Rahman, Chefredakteur des XDA-Entwicklerforums, hat auf Twitter ein Bild gepostet, das das Problem demonstriert. Er bestätigte auch, dass das Problem stärker auftritt, wenn die Helligkeit des Geräts verringert wird.

 

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung

Willkommen bei Technobezz

App installieren
×