Google Pixel 4 in seiner ganzen Pracht durch Rendern enthüllt

Geschrieben von Bogdana Zujic

Google Pixel 4 in seiner ganzen Pracht durch Rendern enthüllt

Es ist nur vierzehn Tage vor dem "Made by Google 2019" -Event in New York. Die Smartphones von Google, Google Pixel 4 und 4XL, werden auf dieser Veranstaltung vorgestellt. Es sind neue Renderings dieses Smartphones entstanden, die der Realität näher kommen und alle Gerüchte der letzten Monate in den Hintergrund rücken. Die neuen Renderings wurden von Evan Blass geteilt, dessen Tweets sich ausnahmslos als zuverlässig herausstellen.

Der Frontbildschirm hat 'P4' in Fettdruck als Hintergrundbild

Google hat seine eigene Art, die Präsentation zu erstellen von seinem Produkt und dem Google Pixel 4 ist keine Ausnahme. Der freigegebene Render hat jetzt den Frontbildschirm, der nur mit dem Buchstaben P für Pixel und der Nummer 4 gefüllt ist. Sie werden in mehreren Farben dargestellt. Darüber hinaus gibt es nichts Besonderes; Datum und Tag sowie das Wetter-Widget. Zu den fünf Symbolen, die Sie unten deutlich sehen können, gehören Google Mail, Google Maps, Fotos, Chrome und YouTube, alles proprietäre Apps des Technologieriesen.

Google Pixel 4 rendern

Die Komponenten auf der oberen Stirn dürfen auch nicht fehlen

Es wurde spekuliert, dass die etwas breitere Stirn eine Reihe von Komponenten enthielt. Auch diese scheinen die Bestätigung durch diese Renderings mit der Frontkamera, den Gesichtsentriegelungssensoren und dem Project Soli-Radarchip zu erhalten. Es gibt auch die Lautsprechergitter. Die Renderer zeigen möglicherweise nicht alle diese sehr deutlich an, selbst wenn sie gezoomt sind, aber es besteht jede Wahrscheinlichkeit, dass sie sich unter dem Display befinden. Dies ist die Farbe 'Just Black', die im Render von der Rückseite aus dargestellt ist.

Doppelkamera-Setup hinten gesehen

Diesmal handelt es sich beim Rendern um Google Pixel 4 und nicht um 4 XL. Auf der Rückseite befindet sich das quadratische Modul mit zwei Sensoren und dem Blitz.

Wenn Sie mit den Spezifikationen nicht vertraut sind Von den beiden Geräten wird erwartet, dass das Google Pixel 4 XL über ein 6.23-Zoll-Display verfügt, während das Google Pixel 4 über ein 5.7-Zoll-Display verfügt. Die Telefone werden wahrscheinlich in drei Farben erhältlich sein: Nur Schwarz, Klar Weiß und Oh So Orange. Es wird vorausgesagt, dass der Prozessor der Qualcomm Snapdragon 855SoC ist. Es wird vorausgesagt, dass auch der RAM auf beiden 6 GB gleich ist. Der Unterschied liegt in der Akkugröße und beträgt beim Google Pixel 3,700 XL 4 mAh und beim Google Pixel 2,800 4 mAh.

Sie müssen nicht lange warten, um die tatsächlichen Spezifikationen und Funktionen der neuen Google-Hardware zu erfahren, da der Termin für die Veranstaltung auf den 15. Oktober festgelegt wurde.

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.