Werbung

Google Pixel 4 läuft im Sprint-Netzwerk und leckt online

Geschrieben von Bogdana Zujic

Google Pixel 4 läuft im Sprint-Netzwerk und leckt online

Google hat möglicherweise bereits viele Details zu seinem bevorstehenden Pixel-Smartphone bekannt gegeben. Die Leute wissen jedoch noch viel mehr darüber, was Google mit seinem kommenden Smartphone bringt. Google sagte, dass die Telefone der Pixel 4-Serie der nächsten Generation neben einem Dreifachkamera-Setup über ein 90-Hz-Display verfügen würden. Am 27. August Neue Bilder von Google Pixel 4 sind durchgesickertund sorgt für viel Hype für das kommende Google-Smartphone. Die durchgesickerten Bilder zeigen sowohl die Vorder- als auch die Rückseite des Telefons.

Google hat das quadratische Kameramodul für Pixel 4 offiziell ausgewählt

Vor einigen Monaten gab Google bekannt, dass drei verschiedene Kameramodule für die Telefone der Pixel 4-Serie in Betracht gezogen werden. Es scheint, als hätte der Suchmedienriese endlich das Design mit einem quadratischen Kameramodul ausgewählt.

Pixel 4 lecken

Google Pixel 4 verfügt wahrscheinlich über eine 12-MP-Primärkamera sowie einen 16-MP-Tele-Sensor für verbesserte Zoomfunktionen. Das Pixel 4 verfügt nicht über ein Notch-Display wie das High-End-Geschwister Pixel 4XL. Das Display wirkt jedoch extravagant lebendig. Der Sperrbildschirm des Smartphones zeigt an, dass Google mit Android 10 getestet hat.

Google Pixel 4 hat eine Bildschirmgröße von 5.7 Zoll und eine dünne Lünette am unteren Rand. Darüber hinaus ist die Oberseite des Displays relativ schmal, da nicht viele Sensoren vorhanden sind. Ein genauer Blick auf die durchgesickerten Bilder zeigt die nach vorne gerichtete Kamera und einen Näherungs- / Umgebungslichtsensor.

Technische Daten von Google Pixel 4

Gerüchten zufolge wird Google Pixel 4 über einen High-End-SoC-Prozessor Qualcomm Snapdragon 855 mit 6 GB RAM und 128 GB ROM verfügen. Die Pixel 4-Telefone werden Komponenten wie den Soli-Radar-Chipsatz enthalten, den seine Vorgänger nicht hatten. Pixel 4 bietet eine erweiterte Funktion zum Entsperren von Gesichtern. Auf der anderen Seite, Mit dem Soli Radar-Chipsatz können Benutzer das Smartphone bedienen, ohne es berühren zu müssen.

Google Pixel 4

Google wird endlich den zweifarbigen Körper fallen lassen, der ein bemerkenswertes Zeichen für die Pixel-Smartphones wurde. Die durchgesickerten Bilder zeigen auch das neue Google Pixel 4-Hintergrundbild. Seit ihrer Einführung verfügen die Pixel-Smartphones immer über unverwechselbare Hintergrundbilder, die auf bestimmte Modelle beschränkt waren.

Google wird Pixel 4 und Pixel 4XL innerhalb weniger Monate veröffentlichen.

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung