Werbung

GTA 5 - Große Serverausfälle erneut gemeldet

Geschrieben von Elizabeth Kartini

GTA 5 - Große Serverausfälle erneut gemeldet

Die Gaming-Community war an diesem Wochenende nach massiven Ausfällen verärgert, als sie versuchte, auf die beiden beliebtesten Spiele von Rockstar, Grand Theft Auto 5 und Red Dead Redemption 2, zuzugreifen und diese zu spielen. Dies ist nicht das erste Mal, dass so weit verbreitete Berichte über den Ausfall eingegangen sind.

Wochenenden haben immer einen Anstieg die Anzahl der Spieler, die das Spiel spielen möchten als an Wochentagen. Spieleentwickler müssen beim Hosten des Spiels sicherstellen, dass ihre Infrastruktur das erhöhte Verkehrsaufkommen bewältigen kann.

GTA 6

Die Konnektivität zum Server hatte Probleme

Es gibt mehrere Gründe, warum Sie nicht auf bestimmte Seiten im Web zugreifen können. Eine davon ist, dass Ihre Verbindung nicht perfekt ist, egal ob es sich um eine DFÜ- oder eine Wi-Fi-Verbindung handelt. Wenn Sie auf alle anderen Seiten außer der dringend benötigten zugreifen können, kann dies nicht an Ihrer Konnektivität liegen. Der andere Grund für solche Ausfälle könnte der Server sein, auf dem die bevorzugte Site gehostet wird. Im vorliegenden Fall scheint dies der Fall zu sein. Während der Ausfall in den Vereinigten Staaten nicht so weit verbreitet war, scheinen die Länder in Europa stärker betroffen zu sein.

Die Konnektivitätsprobleme wurden erstmals am Sonntagnachmittag gegen 2.30 Uhr (GST) gemeldet. Die allgemeine Beschwerde war, dass sie nicht auf die Website zugreifen und sich anmelden konnten, um mit dem Spielen zu beginnen. Mit der neuesten Technologie ist es möglich, die Anzahl der Ausfälle in Echtzeit zu sehen. Der Bericht dazu besagt, dass der App Down Detector, der solche Ausfälle messen kann, mehr als 500 Berichte über Ausfälle auf der Rockstar-Website zählen konnte. Rockstar kann sich darum kümmern, sobald das Wochenende vorbei ist.

Websites verzeichnen zu bestimmten Anlässen einen Anstieg der Besucherzahlen. An Wochenenden können die Wellen auftreten. Die Hosting-Infrastruktur muss sich um diese Spitzen oder Spannungsspitzen kümmern, und ein sekundärer Server könnte die Antwort auf dieses Problem sein. Die Experten haben jedes Problem ausgeschlossen in Bezug auf die Spielekonsolen wie Xbox One oder Play Station und andere Gadgets. Die Ursache des Problems scheint eindeutig der Rockstar-Server zu sein.

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung

Willkommen bei Technobezz

App installieren
×