Werbung

GTA 6-Update: Dies könnte für PS4- und Xbox One-Benutzer sehr schlecht sein

Geschrieben von Bogdana Zujic

GTA 6-Update: Dies könnte für PS4- und Xbox One-Benutzer sehr schlecht sein

Ein aufregendes technisches Update zu GTA 6, das im Internet die Runde gemacht hat, könnte für PS4- und Xbox One-Spieler eine schlechte Nachricht sein. Seit der Veröffentlichung von GTA V sind 6 Jahre vergangen, und obwohl das Spiel immer noch zu den am höchsten gespielten Spielen der Welt zählt, wird eine Fortsetzung mit Spannung erwartet.

In den letzten Jahren haben Fans auf der ganzen Welt gespannt auf Updates zur Veröffentlichung von GTA 6 gewartet, und obwohl dies offiziell noch nicht geschehen ist, bleibt das Spiel eines der am meisten erwarteten Videospiele der Welt. Da seit der Veröffentlichung von Diamond Casino Millionen aktiver Benutzer und Milliarden von Dollar an Einnahmen fließen, wird die Veröffentlichung von GTA 6 wahrscheinlich nicht so bald erfolgen. Wenn man jedoch Gerüchten Glauben schenken will, wird das Spiel ein technologisches Wunder sein, das für viele unerreichbar sein wird.

GTA 6 nur für die nächste Generation?

Eine kürzlich veröffentlichte Veröffentlichung weist darauf hin, dass das kommende GTA 6 nicht auf PS4 und Xbox One veröffentlicht wird. Die Theorie legt nahe, dass GTA 6 eine exklusive Hardware-Angelegenheit der nächsten Generation sein wird. Wenn dies zutrifft, würde dies bedeuten, dass das nächste Grand Theft Auto-Spiel nur auf Gaming-Hardware-Setups der nächsten Generation wie PS5, Xbox Scarlett, Google Stadia und wahrscheinlich auch auf dem PC ausgeführt wird.

GTA 6 Release

Da es jedoch kein offizielles Wort von Rockstar Games gibt, werden wir diese Informationen mit einer Prise Salz nehmen. Immerhin wurde kürzlich berichtet, dass Sony inzwischen über 100 Millionen PS4-Einheiten verkauft hat. Damit ist Sony das weltweit meistverkaufte Gaming-Hardware-Setup aller Zeiten. Daher kann die Möglichkeit, dass GTA 6 auf PS4 verfügbar ist, nicht vollständig ausgeschlossen werden.

Aber andererseits gibt es mindestens eine ein paar Jahre bis zur Veröffentlichung von GTA 6und die Idee eines exklusiven Spiels der nächsten Generation ist vielleicht doch nicht so absurd. Strauss Zelnick, der CEO von Rockstars Muttergesellschaft Take-Two, deutete kürzlich auf bevorstehende Gaming-Projekte der nächsten Generation mit besserer Grafik und besserem Gameplay als je zuvor hin. Zelnick sagte in seiner Erklärung, dass das Unternehmen eine neue Konsolengeneration haben wird, die Platz für einige Dinge schaffen wird, die sie zuvor nicht kreativ konnten, und obwohl GTA 6 nicht besonders erwähnt wird, verstehen Sie das Wesentliche.

GTA 6 als Headliner der Next-Gen-Gaming-Phase von Rockstar?

Nachdem Strauss klargestellt hat, dass das Unternehmen eine neue Reihe von Spielen der nächsten Generation plant, ist es sehr wahrscheinlich, dass Grand Theft Auto 6 das erste von vielen sein wird. GTA 6 wird einen GTA Online-Modus haben, insbesondere nach dem enormen Erfolg, den der erste erhalten hat. CEO Strauss sagte auch, dass Take-Two die stärkste Entwicklungspipeline aller Zeiten in seiner Geschichte entwickelt, die Fortsetzungen ihrer größten Franchise-Unternehmen sowie brandneues IP enthalten wird.

GTA 6-Veröffentlichungsdatum

Final Verdict

Die Gaming-Hardware-Technologie der nächsten Generation wird definitiv die revolutionärste Gaming-Hardware-Technologie sein, die die Welt je gesehen hat, und Giganten wie Take-Two würden niemals eine Chance verpassen, daraus Kapital zu schlagen. Deshalb, GTA 6 wird sicherlich auf Hardware der nächsten Generation verfügbar sein. Angesichts der vorhandenen Benutzerbasis auf Spielekonsolen der aktuellen Generation möchten sie GTA-6 möglicherweise nicht nur für Hardware der nächsten Generation exklusiv machen. Seien Sie gespannt auf Updates!

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung