GTA Online: Rockstar neckt mit einem Poster, das das Interesse der Spieler weckt

Geschrieben von Bogdana Zujic

GTA Online: Rockstar neckt mit einem Poster, das das Interesse der Spieler weckt

Vertrauen Sie Rockstar, dem Entwickler des beliebten Videospiels Grand Theft Auto oder GTA, ab und zu etwas Außergewöhnliches einfallen zu lassen. Die Online-Version von GTA hat sich wirklich durchgesetzt und mit dem Start des GTA Online Casinos in der vergangenen Woche können die Spieler nicht daran gehindert werden, die Zeit ihres Lebens an den verschiedenen Glücksspielstationen im Casino zu verbringen. Die hier erwähnte Überraschung scheint eine Hommage des Spielentwicklers an den Bully und die Bullworth Academy zu sein, die oft als die "schlechteste Schule" bezeichnet werden.

Im GTA Online Casino erscheint ein Poster

Was die Zungen zum Wackeln gebracht hat, ist ein vierteiliges Poster mit dem Titel „CanisCanem Edit“, das im GTA Online Casino zu sehen ist und eine Faust, eine Ratte, einen Schädel und eine Schlange enthält. Jetzt kann niemand die Verbindung zur Bullworth Academy mit den blauen und grünen Hausfarben und diesen vier Symbolen verpassen. Sogar der Name des Plakats von „CanisCanem Edit“ lautet das Motto der Bullworth Academy. Tun das alles gemein Rockstar plant nur eine weitere Fortsetzung Bully 2? Was ist mit GTA 6? Dies sind die Fragen, die in den verschiedenen Online-Foren von ängstlichen Spielern und Fans von GTA gestellt werden.

CanisCanem Bearbeiten

Michael Morse und Morsecode wurden hineingezogen

Ein Spieler gefunden während Sie durch die Listen von The Diamond Casino & Resort scrollen (der Name, der dem GTA Online Casino gegeben wurde) Seiten, dass das Wandstück "CanisCanem Edit" von Mathew Morse erstellt wurde. Dies hat diesen Spieler dazu gebracht zu kommentieren, dass auf den Quadraten ein Morsecode versteckt ist und auch hier eine ganze Reihe von Nachrichten geteilt wurden. Dann hat hier jemand eine Dan-Verbindung hergestellt, wobei Dan Houser der Name eines der Mitbegründer von Rockstar ist. Interessanterweise war Dan Houser wieder der Hauptautor des Bully. Die breitere Schlussfolgerung scheint zu sein, dass Rockstar all dies tut, um das Interesse am Spiel aufrechtzuerhalten. Es gibt noch keine Anzeichen für die Fortsetzung von GTA 6, obwohl die Erwartungen unter den Fans jeden Tag steigen.

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.