Anleitung: So installieren Sie Kodi auf dem Firestick

Geschrieben von Elizabeth Kartini

Es ist kein Geheimnis, warum Amazon Firestick so beliebt geworden ist. Es hat die Art und Weise, wie wir großartige Unterhaltungsinhalte streamen und ansehen, grundlegend verändert. Erstens ist es unglaublich einfach zu bedienen und unterstützt alle Premium-Streaming-Unterhaltungsdienste wie Amazon Prime Video, Netflix und viele andere. Zweitens hat die Integration mit Alexa das Unternehmen in eine völlig andere Liga geführt als seine Konkurrenten. Die Benutzer können das Inhaltsmenü nur per Sprachbefehl navigieren, ohne einen Finger zu rühren. Das einzige Problem mit Firestick ist, dass Sie nur auf Premium-kostenpflichtige Multimedia- und Unterhaltungsinhalte zugreifen können. Firestick-Benutzer können nicht auf alle beliebten und kostenlosen Streaming-Unterhaltungs- und Multimedia-Inhalte zugreifen. Dieses Problem kann leicht behoben werden, wenn Benutzer die Kodi-App auf Firestick herunterladen und installieren. Kodi hat sich zu einer der beliebtesten Amazon Firestick-Apps entwickelt, mit denen Benutzer auf eine umfangreiche Bibliothek mit kostenlosen Streaming-Unterhaltungsinhalten zugreifen können. Hier finden Sie eine umfassende Anleitung zur Installation von Kodi auf Firestick.

Siehe auch: Alles, was Sie über Kodi wissen müssen

So installieren Sie Kodi auf dem Firestick

Erster Schritt: Vorbereitung des Firesticks für die Installation

Dies bedeutet, dass der neue Amazon Firestick gemäß den angegebenen Anweisungen für die Verwendung eingerichtet wird. Bereiten Sie den Firestick nach dem Einrichten für die Kodi-Installation vor, indem Sie Folgendes aktivieren:

  • Aktivieren Sie das ADB-Debugging
  • Aktivieren Sie Apps aus unbekannten Quellen
  • Schalten Sie die Gerätenutzungsdaten aus
  • Deaktivieren Sie App-Nutzungsdaten erfassen

All dies kann durch die folgenden Schritte ausgeführt werden:

  1. Gehen Sie zu Einstellungen am Firestick. Wählen Sie My Fire TV / Device. Wählen Sie Entwickleroptionen
  2. Aktivieren Sie dann das ADB-Debugging - was optional ist
  3. Aktivieren Sie Apps aus unbekannten Quellen, was obligatorisch ist
  4. Gehen Sie erneut zu den Firestick-Einstellungen. Öffnen Sie Einstellungen> Datenschutzeinstellungen, deaktivieren Sie die Gerätenutzungsdaten und sammeln Sie App-Nutzungsdaten

Mit den oben genannten Schritten ist der Amazon Firestick bereit für die endgültige Kodi-Installation und den einfachen Einstieg in die Welt des kostenlosen Streamings.

Zweiter Schritt: Herunterladen und Installieren von ES File Explorer

ES File Explorer ist eine großartige App und kann kostenlos im Amazon App Store heruntergeladen werden. Sie können darauf zugreifen, indem Sie es im Amazon App Store oder suchen indem Sie diesen Link besuchen.

Laden Sie die App herunter. Die Installation dieser App ist eine wichtige, schnellste und bequemste Methode zur Installation von Kodi auf dem Amazon Firestick.

Dritter Schritt: Endgültige Installation von Kodi 18.2 Leia / Kodi 17.6 Krypton auf Amazon Firestick

  1. Starten Sie den ES File Explorer. Menü öffnen; Navigieren Sie zu Extras> Download-Manager> + Neu
  2. So installieren Sie Kodi Leia 18.2 im Popup-Menü: Geben Sie https://www.firesticktricks.com/kapk ein
  3. Geben Sie im Popup-Menü im Namensfeld Kodi ein. OK klicken
  4. So installieren Sie Kodi Krypton 17.6 im Popup-Menü: Pfad Geben Sie https ein:/ /www.Feuersticktricks.com / alt
  5. Wählen Sie jetzt Jetzt herunterladen - damit wird der Download gestartet
  6. Nach dem Herunterladen: Klicken Sie auf Datei öffnen
  7. Klicken Sie dann auf Installieren
  8. Klicken Sie ein zweites Mal auf Installieren, um den Download der Kodi App auf den Amazon Firestick zu starten.

Suchen Sie nach Abschluss des Download- und Installationsvorgangs die Kodi App zum Starten, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:

  • Einstellungen> Anwendungen> Installierte Anwendungen verwalten> Kodi> Starten

Die andere Verknüpfung besteht darin, die Home-Taste auf der Amazon Firestick-Fernbedienung einige Sekunden lang gedrückt zu halten, um einen Popup-Bildschirm aufzurufen und auf die Kodi-App zuzugreifen.

Sobald alle Installationsschritte abgeschlossen sind, können Sie eine umfangreiche Bibliothek mit kostenlosen Unterhaltungs- und Multimedia-Inhalten genießen, darunter Filme, Fernsehsendungen, Reality-Shows, Spiele und vieles mehr. Machen Sie sich keine Sorgen mehr um die Bezahlung von Premium- und eingeschränkten Unterhaltungsinhalten. Um noch besser alle beliebten kostenlosen Streaming-Shows genießen zu können, sollten Sie auch versuchen, einen zuverlässigen VPN-Dienst zu verwenden, der den ununterbrochenen Zugriff auf globale Inhalte ermöglicht.