Werbung

Hier erfahren Sie, wie Sie gefälschte iOS-Freischalt- und Jailbreak-Sites vermeiden können

Geschrieben von Elizabeth Kartini

Hier erfahren Sie, wie Sie gefälschte iOS-Freischalt- und Jailbreak-Sites vermeiden können

Apple hat sein Bestes versucht, um einen ummauerten Garten zu schaffen, aber viele Apple-Gerätebesitzer haben ihn nicht. Sie möchten die Freiheit haben, mit ihren Handys und Tablets das zu tun, was sie wollen, was zur Zunahme von iOS-Entsperrdiensten und Jailbreaking-Tools geführt hat.

Leider können nicht alle im Internet gefundenen Tools als vertrauenswürdig eingestuft werden. Einige von ihnen installieren Viren und andere Malware auf Ihrem Gerät, während andere von Ihnen verlangen, dass Sie eine Gebühr zahlen, ohne ihr Versprechen einzuhalten. Um diese Szenarien zu vermeiden, müssen Sie lernen, wie Sie gefälschte iOS-Jailbreaks identifizieren und Websites entsperren. Hier sind einige hilfreiche Tipps, die Sie verwenden können:

Haben Ihre Forschung

Wenn Sie auf eine Website stoßen, die Jailbreak- oder Freischalt-Tools bietet, recherchieren Sie, ob die Website zuverlässig ist oder nicht. Eine Ihrer besten Quellen ist das iPhone-Wiki, das eine Seite enthält, auf der die Namen von Jailbreaks und Freischaltungen von Betrug aufgeführt sind. Führen Sie eine Strg + F-Suche durch, um festzustellen, ob der Name der Site in der Liste enthalten ist. Wenn ja, ist es am besten, es wie die Pest zu vermeiden.

Neben der Liste des iPhone-Wikis können Sie auch Community-Websites wie reddit.com/r/jailbreak besuchen, auf denen iPhone-Benutzer und Experten die Tools zum Jailbreaking und Entsperren diskutieren. In diesen Foren erfahren Sie höchstwahrscheinlich, ob die von Ihnen in Betracht gezogene Website echt oder falsch ist. Vergessen Sie natürlich nicht das gute alte Google: Rufen Sie einfach die Suchmaschine in Ihrem Browser auf, geben Sie den Namen der Jailbreak- / Entsperr-Site oder des Tools ein und fügen Sie am Ende "Überprüfung" hinzu. Dies führt Sie hoffentlich zu echten Bewertungen, aus denen hervorgeht, ob die Website oder das Tool vertrauenswürdig ist oder nicht.

Finden Sie heraus, wer das Tool entwickelt hat

Eine andere Möglichkeit, um festzustellen, ob das Jailbreak- oder Unlock-Tool echt ist, besteht darin, herauszufinden, wer es entwickelt hat. Am besten halten Sie sich an Tools, die von vertrauenswürdigen Hackern wie Luca Todesco, dem Pangu-Team und dem TaiG-Team angeboten werden. Diese Leute haben im Laufe der Jahre sichere und zuverlässige Tools herausgebracht, und ihre Erfolgsbilanzen zeigen, dass sie das echte Geschäft sind.

Beachten Sie jedoch, dass skrupellose Hacker häufig auf die Namen und den Ruf zuverlässiger Entwickler zurückgreifen. Symantec berichtete beispielsweise im September 2016, dass Hacker die Website von TaiG gefälscht und Benutzer dazu verleitet hatten, zu glauben, dass sie ihr Gerät jailbreaken und die Cydia-App herunterladen würden. Tatsächlich luden sie jedoch nur eine Webverknüpfung herunter, die die Benutzer beim Zugriff auf eine Seite brachte, auf der sie aufgefordert wurden, eine Spende zu tätigen, bevor sie die gewünschten Apps installieren konnten.

Überlegen Sie, was Sie dafür wollen

Die meisten vertrauenswürdigen Entwickler bieten ihre Jailbreaking-Tools kostenlos an. Sie fragen nicht nach Geld und sie werden sicherlich nicht nach Ihren persönlichen Daten fragen. Wenn Sie also auf eine Jailbreak-Site stoßen, auf der eine „Gebühr“ oder eine Spende verlangt wird, oder wenn Sie eine Umfrage ausfüllen müssen, in der persönliche Fragen gestellt werden, ist es sehr wahrscheinlich, dass es sich um eine Fälschung handelt.

Bei iOS-Entsperrdiensten ist das Gegenteil der Fall. Websites, die Passthrough-Karten verkaufen und IMEI-Entsperrdienste anbieten - zwei Möglichkeiten, Ihr iOS-Gerät zu entsperren - fordern eine Zahlung an. Passthrough-Karten kosten zwischen 20 und 40 US-Dollar, während IMEI-Entsperrdienste mit 50 bis 200 US-Dollar teurer sind. Wenn Sie eine Website finden, die diese Produkte oder Dienstleistungen zu Preisen anbietet, die zu gut sind, um wahr zu sein, handelt es sich wahrscheinlich um einen Betrug.

Schlussbemerkung

Gefälschte Jailbreak- und Unlock-Sites für iOS-Geräte finden Sie im gesamten Web. Verwenden Sie die obigen Tipps, um diese Websites zu meiden und Ihr Gerät - und Ihr hart verdientes Geld - sicher und gesund zu halten.

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung