Werbung

So plant Apple, das Spiel 2020 mit dem iPhone 12 zu ändern

Geschrieben von Elizabeth Kartini

So plant Apple, das Spiel 2020 mit dem iPhone 12 zu ändern

Nur noch wenige Tage bis zur Veröffentlichung der neuen iPhone 11-Serie in diesem Jahr sind bereits Neuigkeiten für das iPhone 12 eingegangen, das nächstes Jahr auf den Markt kommen wird. Vor ein paar Tagen veröffentlichte der renommierte Apple-Analyst Ming-Chi Kuo einen neuen Research-Bericht, in dem er drei wichtige Vorhersagen für das iPhone enthüllte, die um diese Jahreszeit im Jahr 2020 veröffentlicht werden sollen. Ein detaillierter Bericht zu diesem Hinweis wurde seitdem online von 9to5mac veröffentlicht und analysiert die Informationen.

Kuos Vorhersagen für das iPhone 12

Laut dem veröffentlichten Forschungsbericht hat Kuo drei wichtige Vorhersagen über das iPhone getroffen, das im Herbst 2020 auf den Markt kommen wird

  • Es wird ein völlig neues Formfaktor-Design haben
  • Es wird 5G-Konnektivitätsunterstützung bieten.
  • Die Kamerafunktionen wurden aktualisiert.

Nach Ansicht von Ming-Chi Kuos werden diese neuen Änderungen das Wachstum des neuen iPhone im Jahresvergleich deutlich steigern als in den letzten Jahren, seit die Verkäufe weiter schrumpfen. Es ist sehr wahrscheinlich, dass dies passieren wird, da selbst das neue iPhone 11 kein größeres Design-Upgrade gegenüber dem iPhone XS hat, mit Ausnahme des quadratisches Dreifachobjektiv-Rückfahrkamera-Setup. Daher wird ein neues Upgrade des Formular-Feature-Designs mehr Benutzer anziehen und den Umsatz steigern. Kuos Prognose stimmt auch mit einigen Gerüchten und Berichten überein, die online verbreitet werden. Diese besagen, dass Apple sein nächstes größeres Redesign seit dem iPhone X im Jahr 2017 für das iPhone 12 im Jahr 2020 speichert.

iPhone 12

5G Konnektivität

Es war eine große Enttäuschung für die Fans in diesem Jahr, als bekannt wurde, dass Apples neues iPhone 11 keine 5G-Konnektivität haben wird. Aus technischer Sicht war die Entscheidung jedoch sinnvoll, da derzeit weltweit kaum 5G-Konnektivität verfügbar ist. Daher wäre es nicht sinnvoll, ein teures 5G-unterstützendes Telefon zu besitzen, auf dem kein ordnungsgemäßes 5G-Netzwerk ausgeführt werden kann. Bei der derzeitigen Wachstumsrate dürfte sich 5G jedoch auf den wichtigsten Märkten der Welt verbreitet haben, und dann wird Apple sein neues Telefon mit 5G-Unterstützung herausbringen.

Kamera-Upgrades

Kuo ging in der Notiz nicht viel darauf ein, welche „verbesserten Kamerafunktionen“ wir im iPhone 12 sehen würden. das hatte er jedoch schon früher gesagt Das iPhone 12 hätte einen 3D-Flugzeitsensor Dies würde die Bildqualität verbessern und zusätzliche AR-Funktionen verbessern. Abgesehen von diesen drei Upgrades hat Kuo auch angedeutet, dass das iPhone 12 über eine Ultra-Breitband-Technologie verfügt, die mit dem neuen Antennendesign geliefert wird.

Bisher haben wir noch nicht einmal den offiziellen Start des iPhone 11 gesehen, daher ist es schwierig, jeden Bericht, der auf dem iPhone 12 veröffentlicht wird, als wahr zu betrachten. Abgesehen davon scheinen die Vorhersagen von Ming-Chi sehr realistisch zu sein, und wir könnten sehen, dass diese Änderungen doch im iPhone 12 stattfinden.

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung

Willkommen bei Technobezz

App installieren
×