Hostgator vs. Bluehost - Welche Packs sind für Ihr Geld am besten geeignet?

Geschrieben von Eduard Watson

Hostgator vs. Bluehost - Welche Packs sind für Ihr Geld am besten geeignet?

Wie so ziemlich jeder Service, den Sie erhalten können, gibt es mehrere Lösungen für Hosting-Services. Glücklicherweise bedeutet dies nur, dass Sie mehr Qualitätsoptionen zur Auswahl haben, aber Sie müssen auch darauf achten, dass Sie nicht etwas bekommen, das unterdurchschnittlich ist. Heute schauen wir uns zwei der Top-Lösungen für Webhosting an und versuchen herauszufinden, welche für Ihre Anforderungen besser geeignet ist. Davon abgesehen, lassen Sie uns loslegen und sehen, welche Ihnen am besten gefällt.

Performance

Wenn Ihr Webhosting-Service eine Verfügbarkeitsgarantie von 99.9% hat, glauben Sie besser, dass es sich um einen Qualitätsservice handelt. Dies gilt sowohl für BlueHost als auch für HostGator, unsere beiden heutigen Konkurrenten. Das versichert den Verbrauchern, dass sie in beiden Fällen qualitativ hochwertige Produkte erhalten, lässt jedoch die Frage aufkommen, welches Produkt noch besser ist. Wenn es darum geht, wie diese beiden Dienste Ihnen tatsächlich Hosting bieten, sind einige wichtige Unterschiede zu beachten. Für den Anfang bedeutet die Verwendung von CPU-Trennung durch BlueHost, dass Sie von Anfang bis Ende ein ziemlich reibungsloses Erlebnis haben. Auf der anderen Seite bietet BlueHost ein weiteres Angebot für diejenigen, die ein qualitativ hochwertiges Hosting suchen. Sie schlagen vor, ein Netzwerk von Servern höchster Qualität zu verwenden, die die Dual Xeon-Technologie verwenden. Sie befinden sich in Dallas und nutzen nicht weniger als 10 Backbone-Server. HostGator erspart keine Kosten, wenn es darum geht, sicherzustellen, dass seine Kunden die fortschrittlichste Technologie auf dem Markt verwenden.

Betriebszeit und Reaktionszeit

Theoretisch bieten beide Dienste eine Gesamt-Uptima von 99.9%. So verlockend es für manche auch sein mag, es einfach als Unentschieden zu bezeichnen und zur nächsten Kategorie zu wechseln, es ist wichtig zu beachten, dass die Tests einige wichtige Details dazu zeigten. Beim Vergleich von zwei Websites, eine mit BlueHost und die andere mit HostGator, stellte sich heraus, dass letztere eine Woche lang nur 1 Minute ausfielen, während die BlueHost-Website länger als 50 Minuten nicht verfügbar war. Darüber hinaus ist es wichtig, die Reaktionszeiten im Auge zu behalten. Die Antwortzeit zeigt an, dass eine Website schnell auf Benutzeranforderungen reagiert. Je schneller Ihre Website in dieser Abteilung ist, desto besser. In diesem speziellen Showdown gewann HostGator erneut mit nur 1.2 Sekunden zum Laden, im Gegensatz zu den 5.4 Sekunden, die BlueHost zum Laden benötigte.

Da haben Sie es also. HostGator ist zwar ein großartiger Service, hat es aber dank seiner aufmerksamen Liebe zum Detail geschafft, die Nase vorn zu haben. Das Unternehmen investiert auch viel, um sicherzustellen, dass alles gut läuft, und für diejenigen, die in der Nähe von Dallas sind, sollte es keine Debatte darüber geben, welche am besten ist.

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.