So greifen Sie auf den Windows 10-Startordner zu

Geschrieben von Bogdana Zujic

Windows 10 bietet eine Vielzahl großartiger Optionen, mit denen Benutzer das Beste aus ihren PCs herausholen können. Sie können alles an Ihre Bedürfnisse und Wünsche anpassen, und das Beste daran ist, dass Änderungen wirklich einfach sind. Eines der coolen Dinge ist der Startordner, mit dem Sie die Programme auswählen können, die ausgeführt werden, sobald Sie Windows starten. Hier zeigen wir Ihnen, wie Sie auf den Windows 10-Startordner zugreifen und Programme hinzufügen oder entfernen.

Siehe auch: So ändern Sie das Netzwerk in Windows 10 von "Öffentlich" in "Privat"

Hier erfahren Sie, wie Sie auf den Windows 10-Startordner zugreifen

So greifen Sie auf den Windows 10-Startordner zu:

  • Drücken Sie auf Ihrer Tastatur gleichzeitig die Windows-Taste und die R-Taste
  • Wenn das Fenster Ausführen angezeigt wird, geben Sie shell: startup ein und drücken Sie die Eingabetaste

  • Dadurch wird ein Startordner geöffnet

So fügen Sie Programme zum Startordner hinzu oder entfernen sie

Sobald der Startordner geöffnet ist, können Sie die Programme hinzufügen. Alles, was Sie hinzufügen, wird ausgeführt, sobald Sie Windows 10 starten. Stellen Sie daher sicher, dass Sie sofort nur die Programme hinzufügen, die Sie benötigen.

So fügen Sie ein Programm hinzu:

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine beliebige Stelle in einem Ordner und klicken Sie dann auf Neu> Verknüpfung

  • Wählen Sie Durchsuchen, um das Programm zu finden, das Sie dem Startordner hinzufügen möchten
  • Wenn Sie das Programm gefunden haben, wählen Sie es aus und klicken Sie auf OK
  • Klicken Sie auf Weiter und dann auf Fertig stellen

Wenn Sie ein Programm aus dem Startordner entfernen möchten, klicken Sie einfach auf das Programm und dann auf die Schaltfläche Löschen oben.

Wie Sie sehen können, ist der Zugriff auf den Ordner sehr einfach, ebenso wie das Hinzufügen oder Entfernen der Programme. Jetzt können Sie mit nur wenigen Klicks die gewünschten Änderungen vornehmen.