So fügen Sie eine Kredit- oder Debitkarte im Google Play Store für Android hinzu

Geschrieben von Bogdana Zujic

Der Google Play Store bietet Millionen von Apps, die Sie installieren können. Viele Apps sind kostenlos, aber viele sind mit dem Preis verbunden. Einige Apps sind möglicherweise kostenlos, haben jedoch möglicherweise In-App-Käufe. Wenn Sie bereit sind, bestimmte Apps zu kaufen, müssen Sie eine Kredit- oder Debitkarte hinzufügen, um fortzufahren. Wenn Sie das möchten, lesen Sie weiter. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie eine Kredit- oder Debitkarte im Google Play Store für Android hinzufügen.

Siehe auch: So finden Sie familienfreundliche Inhalte im Google Play Store

So fügen Sie eine Kredit- oder Debitkarte im Google Play Store für Android hinzu

Das Hinzufügen einer Kredit- oder Debitkarte ist nicht kompliziert. Befolgen Sie einfach die unten aufgeführten Schritte und Sie sind in kürzester Zeit fertig:

  • Öffnen Sie den Google Play Store auf Ihrem Android-Smartphone oder -Tablet
  • Tippen Sie auf das Hamburger-Symbol in der oberen linken Ecke des Bildschirms (drei horizontale Linien).
  • Tippen Sie anschließend auf Zahlungsmethoden
  • Tippen Sie unter Zahlungsmethode hinzufügen auf Kredit- oder Debitkarte hinzufügen
  • Fügen Sie im nächsten Bildschirm die Kartennummer hinzu
  • Sobald Sie die Nummer hinzugefügt haben, werden zwei weitere Felder angezeigt, die durch (Monat und Jahr hinzufügen) und CVC (drei Zahlen auf der Rückseite der Karte) gültig sind.
  • Wenn Sie fertig sind, tippen Sie auf Speichern
  • Die Karte wird in Ihrem Google-Konto gespeichert
  • Wenn Sie jetzt den Google Play Store öffnen und auf Zahlungsmethoden tippen, wird die von Ihnen hinzugefügte Karte oben auf dem Bildschirm angezeigt.

Wann immer Sie die App kaufen möchten, suchen Sie die App und Sie sehen ihren Preis auf dem Bildschirm. Tippen Sie darauf und dann unten auf der Seite auf Kaufen.