So blenden Sie Bildlaufleisten in Windows 10 automatisch aus

Geschrieben von Bogdana Zujic

Windows 10 bietet eine Vielzahl großartiger Funktionen, und wenn Sie die Einstellungen aufrufen, sehen Sie eine Vielzahl von Optionen, die Sie nach Ihren Wünschen anpassen können. Sie können das Aussehen Ihres PCs vollständig personalisieren und ein wirklich einzigartiges Erlebnis haben. Während viele Leute dazu neigen, alles so zu belassen, wie es ist, gehören Sie vielleicht zu den Benutzern, die gerne Änderungen vornehmen, und wenn dies der Fall ist, lesen Sie weiter. Hier in diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie Bildlaufleisten in Windows 10 automatisch ausblenden.

Siehe auch: So deaktivieren Sie Transparenzeffekte unter Windows 10

So blenden Sie Bildlaufleisten in Windows 10 automatisch aus

Bildlaufleisten in Windows 10 sind ziemlich sichtbar, und wenn Sie diese nicht möchten, können Sie sie ausblenden. Genial, oder? Der einzige knifflige Teil besteht darin, die Option zu finden, aber wir zeigen Ihnen die Schritte, und Sie blenden sie in Sekunden aus. Folgen Sie den unteren Schritten:

  • Klicken Sie auf die Schaltfläche Start
  • Klicken Sie anschließend auf das Zahnradsymbol auf der linken Seite, um auf die Einstellungen zuzugreifen
  • Wählen Sie im Menü Einstellungen die Option Einfacher Zugriff
  • Unter „Windows vereinfachen und personalisieren“ sehen Sie die Option „Bildlaufleisten in Windows automatisch ausblenden“.
  • Klicken Sie auf den Schalter unter der Option, um ihn einzuschalten

  • Sobald Sie es einschalten, wird die Schaltfläche blau und die Seitenleisten verschwinden

Das ist alles was Sie tun müssen. Wenn Sie Ihre Meinung später vielleicht ändern und die Seitenleisten wieder ins Spiel bringen möchten, gehen Sie zurück zu Einstellungen> Einfacher Zugriff und schalten Sie den Schalter aus.