So sichern Sie WhatsApp-Medien und -Nachrichten

Geschrieben von Elizabeth Kartini

Wenn Sie jemals Ihr Smartphone verlieren oder wechseln sollten, ist die von WhatsApp bereitgestellte Sicherungsfunktion sehr nützlich. Gemäß dieser Funktion können Sie alle Ihre WhatsApp-Medien und -Nachrichten auf Google Drive sichern, wenn Sie das Android-Betriebssystem verwenden, oder Sie können auf iCloud Drive sichern, wenn Sie iOS verwenden. Sie müssen jedoch wissen, dass diese gesicherten WhatsApp-Nachrichten und -Medien nicht durch den typischen durchgängigen verschlüsselten Schutz von WhatsApp geschützt sind. Wenn Sie ein iOS-Gerät verwenden, lesen Sie im folgenden Text einfach iCloud Drive anstelle von Google Drive.

Siehe auch: So aktivieren Sie den Dunkelmodus in WhatsApp

Sichern auf Google Drive

  1. Öffnen Sie die WhatsApp-App auf Ihrem Smartphone.
  2. Tippen Sie auf das Drei-Punkte-Symbol in der oberen rechten Ecke des Bildschirms.
  3. Gehen Sie im Dropdown-Menü zur Option "Einstellungen".
  4. Tippen Sie anschließend auf die Option "Chats".
  5. Tippen Sie anschließend auf die Option "Chat-Sicherung".
  6. Wenn Sie WhatsApp-Medien und -Nachrichten regelmäßig in bestimmten Intervallen automatisch sichern möchten, wechseln Sie unter "Google Drive-Einstellungen" zur Option "Auf Google Drive sichern".
  7. Wählen Sie eine Häufigkeit (aus der Liste, die geöffnet wird), mit der WhatsApp-Medien und -Nachrichten regelmäßig gesichert werden sollen.
  8. Tippen Sie nun auf die Option "Google-Konto" und wählen Sie das Google-Konto aus, in dem Sie eine Sicherungskopie erstellen möchten.
  9. Sie können auch den Modus auswählen, in dem Sie sichern möchten, dh ob Sie über WLAN oder über WLAN oder Mobilfunk sichern möchten. Um dies zu wählen, tippen Sie einfach auf die Option "Sichern über" und wählen Sie aus, was Sie möchten.
  10. Sie können wählen, ob Sie Videos in die Sicherung aufnehmen möchten oder nicht. Beachten Sie, dass sich die Gesamtgröße des Backups erhöht, wenn Sie Videos einschließen, wenn Sie Videos in Ihrem WhatsApp-Medienspeicher haben.
  11. Tippen Sie nun auf die Option "Sichern", um den Sicherungsvorgang zu starten und warten Sie, bis er abgeschlossen ist.

Wiederherstellen eines Backups von Google Drive

Ihre gesicherten WhatsApp-Daten helfen Ihnen, wenn Sie Ihr Smartphone aus irgendeinem Grund wechseln müssen, z. B. weil Sie Ihr Smartphone verlieren usw. oder wenn Sie WhatsApp neu installieren müssen. Wenn Sie Ihre WhatsApp-Daten gesichert haben, können Sie sie problemlos auf Ihrem neuen Smartphone oder bei einer Neuinstallation von WhatsApp wiederherstellen. Befolgen Sie dazu einfach diese einfachen Schritte:

  1. Öffnen Sie WhatsApp (Hinweis: Wenn Sie ein neues Smartphone gekauft haben und die WhatsApp-App nicht finden können, müssen Sie sie vor dem Öffnen zuerst installieren.)
  2. Sie werden gebeten, die Datenschutzrichtlinien und Nutzungsbedingungen von WhatsApp zu lesen und diesen zuzustimmen. Lesen Sie es also bei Bedarf und tippen Sie dann auf die Option "Zustimmen und fortfahren", wenn Sie damit einverstanden sind.
  3. Jetzt müssen Sie Ihre Telefonnummer eingeben und diese dann überprüfen. Der Überprüfungsprozess ist einfach. Sie müssen nur einfache Eingabeaufforderungen befolgen, die auf dem Bildschirm angezeigt werden.
  4. Tippen Sie nach Abschluss der Überprüfung auf die Option "Weiter".
  5. Nun wird ein Dialogfeld angezeigt, in dem Sie aufgefordert werden, WhatsApp den Zugriff auf Ihre Kontakte, Fotos, Medien und Dateien auf dem Gerät zu ermöglichen. Tippen Sie in diesem Dialogfeld auf die Option "Weiter".
  6. Wenn Sie danach gesicherte Daten mit diesem Konto verknüpft haben, tippen Sie auf die Option "Wiederherstellen". Warten Sie, bis der Wiederherstellungsvorgang abgeschlossen ist.
  7. Jetzt fragt WhatsApp nach Ihrem Namen. Geben Sie diesem WhatsApp-Konto einfach einen beliebigen Namen und tippen Sie anschließend auf die Option "Weiter".
  8. Ihre WhatsApp-Daten sollten jetzt erfolgreich wiederhergestellt worden sein.

Punkte zu beachten

  1. Die oben genannten Möglichkeiten zum Sichern und Wiederherstellen von WhatsApp-Medien und -Nachrichten funktionieren nur, wenn Sie entweder nur Android-Smartphones oder nur iOS-Geräte verwenden. Dies liegt daran, dass Android WhatsApp nur von Google Drive aus sichern und wiederherstellen kann, während iOS WhatsApp nur von iCloud Drive sichern und wiederherstellen kann. Sie können WhatsApp-Daten also nicht wiederherstellen, wenn Sie von einem Android-Gerät zu einem iOS-Gerät oder von einem iOS-Gerät zu einem Android-Gerät wechseln.
  2. Einige Apps von Drittanbietern, mit denen Sie möglicherweise die oben genannten Einschränkungen überwinden können, die jedoch nicht offiziell getestet wurden und nicht garantieren können, dass Ihre privaten WhatsApp-Daten sicher bleiben.