Wie man jemanden auf Twitch verbietet

Geschrieben von Elizabeth Kartini

Da der Twitch eine Art Community mit vielen Mitgliedern ist, können Benutzer manchmal im Chat kämpfen und beleidigende Worte miteinander sagen. Um dies zu vermeiden und sich während der Kommunikation anständig zu verhalten, hat der Twitch eine Option eingefügt, um Kanäle und Benutzer zu sperren, die sich nicht an einfache Regeln halten und die anderen nicht respektieren. Also, wie kann man jemanden auf Twitch verbieten? Hier finden Sie einige Informationen dazu. Lesen Sie den Artikel weiter.

Siehe auch: So aktivieren Sie Spenden auf Twitch

Befehle zum Zucken

Da Twitch nicht nur der Ort ist, um Videos zu streamen, ist es ein Ort, an dem viele Menschen mit anderen in Kontakt treten können, die die gleichen Interessen haben. Der Chat auf dem Twitch ist also eine Möglichkeit zur Kommunikation und mit dem Chat gibt es viele Optionen.

Daher stehen allen Benutzern viele Befehle zur Verfügung, z. B. Modusoptionen, Ändern der Farben des von Ihnen verwendeten Namens und die Möglichkeit, jemanden zu ignorieren, der es Ihnen ermöglicht, frei von Nachrichten zu sein, die von den Personen stammen, die Sie ignorieren , auch die Möglichkeit, das zuvor aktivierte Ignorieren auszuschalten oder den Text, den Sie schreiben, einzufärben.

Es gibt auch einige spezifische Befehle für Moderatoren und Rundfunkveranstalter. Die Hauptoption ist das Verbot. Da dies das Thema unseres Artikels ist, werden wir jetzt noch einige Dinge dazu sagen.

Verbieten Sie von Ihrem Kanal

Wenn Sie ein Sender sind, haben Sie natürlich viel Arbeit beim Streaming. Da in Ihrem Kanal ein Chat verfügbar ist, können Sie jemanden zum Moderator in Ihrem Chatroom machen. Stellen Sie sicher, dass eine vertrauenswürdige Person als Moderator festgelegt ist, damit Sie beim Streaming nicht unterbrochen werden müssen.

Wie bereits erwähnt, können Sie jemanden dauerhaft oder vorübergehend aus Ihrem Chatroom verbannen. Das vorübergehende Verbot ist eine Art Warnung für den Benutzer, sodass er sich entspannen und versuchen kann, den anderen Personen im Chatroom gegenüber respektvoller zu handeln, wenn die Zeitüberschreitung abläuft.

Bei einem dauerhaften Verbot wird die Person ein für alle Mal aus Ihrem Chatroom und auch aus dem Kanal entfernt.

So verwenden Sie einen Ban-Befehl

Um einen Verbotsbefehl zu verwenden, sollte der Chat-Moderator oder der Sender selbst einen Schrägstrich und dann das Wort "Verbot" eingeben. Geben Sie danach den Namen der Person ein, die Sie sperren möchten. Sie können auch eine Sperrschaltfläche verwenden, anstatt den Befehl zum Sperren in die Textleiste im Chatroom zu schreiben.

Um jemanden vorübergehend zu sperren, sollte der Sender oder Moderator den Schrägstrich und das Wort Timeout eingeben. Geben Sie danach den Namen des Benutzers ein, den Sie für eine bestimmte Zeit sperren möchten. Geben Sie neben dem Namen die Anzahl der Sekunden ein, für die der Benutzer gesperrt wird. Dies bedeutet, dass er für die Zeit, die Sie während des Verbots festgelegt haben, nicht im Chatroom kommunizieren kann.

Hier geht es darum, einige Benutzer auf dem Twitch zu verbieten. Alle diese Befehle können umgekehrt werden. Sie müssen lediglich das Schrägstrichzeichen, dann das Aufhebungswort und den Spitznamen des Benutzers eingeben. Es gibt auch eine Schaltfläche zum Aufheben der Sperrung des Benutzers, sodass Sie die Befehle in der Textleiste im Chatroom nicht eingeben müssen.

Liste der gesperrten Benutzer

Um die Liste der gesperrten Benutzer anzuzeigen, gehen Sie zu den Kanaleinstellungen. Dort können Sie die Liste sehen und neben den Benutzernamen in der Liste sehen Sie den Benutzernamen des Moderators, der bestimmte Benutzer gesperrt hat. Wenn Sie jemanden aufheben möchten, klicken Sie einfach auf die Schaltfläche, auf der ein Aufhebungswort steht.