Werbung

So booten Sie das LG G7 ThinQ in den abgesicherten Modus

Geschrieben von Elizabeth Kartini

So booten Sie das LG G7 ThinQ in den abgesicherten Modus

Tonnenweise Apps auf einem großartigen Telefon wie dem LG G7 ThinQ zu haben, klingt fantastisch. Allerdings bieten nicht alle Apps, die Sie aus dem Play Store herunterladen, die gleiche Leistungsqualität. Einige der Apps können träge und fehlerhaft sein und oft einfrieren oder abstürzen. Dies liegt hauptsächlich daran, dass die Apps schlecht codiert sind. Außerdem aktualisieren nicht alle App-Entwickler ihre Apps häufig, und nicht alle konzentrieren sich auf Fehlerkorrekturen. Wir sagen dies aus einem einfachen Grund - eine schlecht codierte App kann viele Probleme verursachen, von Trägheit bis zu zufälligen Neustarts. Der einfachste Weg, um herauszufinden, ob eine der Apps von Drittanbietern das Problem verursacht, besteht darin, Ihr Gerät im abgesicherten Modus zu starten. Wir zeigen Ihnen die Schritte, um genau das zu tun. Mal sehen, wie man das LG G7 ThinQ im abgesicherten Modus startet.

Siehe auch: So löschen Sie die Cache-Partition auf dem LG G7 ThinQ

Wie funktioniert der abgesicherte Modus?

Es ist alles ziemlich einfach. Sie starten Ihr Telefon im abgesicherten Modus (die Schritte sind unten aufgeführt) und beobachten dann, wie sich das Telefon verhält. Im abgesicherten Modus sind alle Apps von Drittanbietern deaktiviert. Sie können also nur diejenigen verwenden, die vorinstalliert sind. Wenn das Telefon normal funktioniert, keine zufälligen Neustarts, Trägheit oder andere Probleme, die Sie gestört haben, bedeutet dies, dass eine der Apps von Drittanbietern das Problem verursacht.

In diesem Fall müssen Sie Apps von Drittanbietern entfernen, bis das Problem im normalen Modus behoben ist. Oder wenn Ihnen das nach zu viel Arbeit klingt, Sie können einen Werksreset durchführen. Es löscht alles auf Ihrem Telefon und Sie müssen es von Grund auf neu einrichten.

So booten Sie das LG G7 ThinQ in den abgesicherten Modus

So starten Sie Ihr LG G7 im abgesicherten Modus:

  • Stellen Sie sicher, dass Ihr Telefon eingeschaltet ist
  • Halten Sie den Netzschalter gedrückt, bis das Menü Herunterfahren angezeigt wird
  • Halten Sie nun die Option Ausschalten gedrückt
  • Sie sehen eine Popup-Meldung zum Neustart im abgesicherten Modus
  • Tippen Sie auf OK
  • Ihr Gerät startet im abgesicherten Modus
  • Sie sehen den abgesicherten Modus in der unteren linken Ecke des Bildschirms.

Verwenden Sie jetzt Ihr Telefon für eine Weile und sehen Sie, wie es sich verhält. Wie bereits erläutert, bedeutet dies, dass eine der Apps von Drittanbietern das Problem verursacht, wenn die Probleme behoben sind. Wenn Sie fertig sind, starten Sie Ihr Telefon einfach wie gewohnt neu. Es wird im normalen Modus gestartet.

Siehe auch: So beheben Sie Probleme mit dem LG G7 ThinQ Bluetooth

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung