So kündigen Sie das Apple TV Plus-Abonnement

Geschrieben von Elizabeth Kartini

So kündigen Sie das Apple TV Plus-Abonnement

Das Leben passiert, und es ist wichtig zu wissen, wie man verhindert, dass wiederkehrende Gebühren ein Bankkonto über das Limit hinausschieben. Websites können manchmal hinterhältige Lücken schaffen, die es schwierig machen, Abonnements zu beenden, um Kunden länger zu halten. In diesem Artikel werden die Schritte zum Kündigen des Apple TV + -Abonnements beschrieben.

Siehe auch: Apple TV Plus oder Netflix - welches soll man wählen?

Betrachten Sie den Preis

Es ist verständlich, dass Sie wissen müssen, wie ein Abonnement verwaltet wird. Bei den Streaming-Diensten ist Apple TV + jedoch einer der großzügigsten! Für nur 4.99 pro Monat sind Sie ein Teil der Familie. Dies ist ein erheblicher Unterschied, wenn Apple gegen andere beliebte Streaming-Sites wie Netflix oder Hulu antritt.

Ein weiterer großartiger Teil von Apple TV: Beim Kauf eines Apple-Produkts erhalten Sie ein ganzes Jahr kostenlos! Wenn Sie also auf der Suche nach guten Inhalten und einem neuen Gerät sind, bietet Apple eines der besten Angebote. Wenn Sie danach unbeeindruckt bleiben, können Sie das Abonnement wie folgt ausführen, um das Abonnement zu beenden, bevor Ihnen eine Gebühr berechnet wird. Apple TV + ist auch mit jedem Studentenplan kostenlos erhältlich.

Weitere Informationen zu Apple-Abonnements

Alle Apple-Abonnements verlängern sich automatisch. Wenn Sie für den aktuellen Monat bezahlt haben und sich für eine Stornierung entscheiden, bleibt der Inhalt bis zum nächsten Rechnungsdatum verfügbar. Wenn Sie jedoch eine kostenlose Testversion durchführen, wird der Inhalt sofort gesperrt, sobald Sie ihn abbrechen.

Es ist wichtig zu beachten, dass Sie alle kostenlosen Testversionen von Abonnements mindestens 24 Stunden vor dem Aufladen stornieren müssen. Andernfalls besteht die Möglichkeit, dass Ihre Karte für den kommenden Monat in Rechnung gestellt wird und erst für den darauf folgenden Monat storniert wird.

Das Beenden und Verwalten von Abonnements ist wichtig. In den folgenden Schritten wird genau beschrieben, wie dies erreicht werden kann. Sie können sich auch jederzeit an den Apple Support wenden und sich von einem Vertreter durch den Vorgang führen lassen.

Abonnement mit einem Apple-Gerät beenden

Mit Apple-Produkten ist alles verbunden. Dies ermöglicht einen sehr einfachen Vorgang, wenn es darum geht, wiederkehrende Gebühren zu stornieren. Zuerst muss man in den App Store gehen, erkennbar an seiner hellblauen Farbe und dem Weiß A. Sie können es auch einfach über die Suchleiste finden.

Sobald Sie sich im App Store befinden, klicken Sie im nächsten Schritt auf Ihr Profil. Von dort aus klicken Sie auf Abonnements Sie gelangen direkt zu allen wiederkehrenden Zahlungen, die mit Ihrem Apple-Konto verbunden sind. Scrollen Sie, bis Sie Apple TV + finden. Nachdem Sie darauf geklickt haben, sollten Sie das Abonnement beenden können. Beachten Sie jedoch, dass das Abonnement sofort endet. Wenn Sie an einer kostenlosen Testversion arbeiten, wird empfohlen, bis zum letzten Tag zu warten, um das Maximum herauszuholen.

Abonnement mit anderen Methoden beenden

Bei Verwendung eines Apple TV werden die Abonnements über die Einstellungs-App verwaltet. Verwenden Sie zunächst Ihre Fernbedienung, um die Option "Einstellungen" auszuwählen. Danach wird ein neuer Bildschirm angezeigt. Hier können Sie eine Abonnementoption erkennen. Wählen Sie diese Option mit der gleichen Methode wie zuvor aus und suchen Sie nach Apple TV +, um sich abzumelden.

Ein Mac kann auch zum Beenden eines Abonnements verwendet werden. Genau wie bei einem Tablet oder einem Telefon werden die Abonnements über den App Store verwaltet. Gehen Sie einfach in Ihr Profil, indem Sie auf Ihre Apple ID klicken, und gehen Sie dann zu den Abonnements. Von dort aus müssen Sie nur noch die Abonnements verwalten. Das Abbestellen ist dann nur noch einen Klick entfernt.

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.