So kündigen Sie das VRV-Abonnement

Geschrieben von Elizabeth Kartini

So kündigen Sie das VRV-Abonnement

VRV steigt zu diesem Anlass mit Kanälen wie Crunchyroll (Torrential Anime Rains) zu Originalprogrammen wie Paradigmen: Wie wir wissen, was wir wissen Gary und seine Dämonen. VRV soll als "Verve" ausgesprochen werden und findet seinen Platz in einem Raum, der bereits von anderen OTT-Streaming-Giganten wie Netflix, Hulu, Sony Crackle und Amazon Prime überfüllt ist.

VRV ist eine reine US-Plattform, die auf einer Vielzahl von Plattformen funktioniert - Mobiltelefone (Android und iOS), Android und Apple TV sowie tvOS, PS4 und Xbox One, Amazon Fire TV Stick, Chromecast und Roku. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie Ihr VRV-Abonnement kündigen können.

Siehe auch: So erhalten Sie eine kostenlose VRV-Testversion

Auf Angelegenheiten Abonnement

Auf der Plattform können Sie sich entweder anmelden und ein kostenloses Konto (mit einer begrenzten Bibliothek) verwenden oder den Premium-Plan abonnieren. Dieses exklusive Paket kostet 9.99 USD + Steuern pro Monat und bietet Ihnen die neuesten Inhalte ohne Unterbrechung der Anzeigen. Wenn Sie sich für ein VRV-Konto anmelden, können Sie (zum Zeitpunkt dieses Schreibens) 30 Tage lang kostenlos testen, ob Sie etwa 10 US-Dollar in Richtung Ellation LLC werfen können.

Wenn Sie an der kostenlosen Testversion teilnehmen, richtet VRV Sie als Premium Plan-Mitglied ein und wartet 30 Tage, bis die Abrechnungsmethode abgelaufen ist. Hier erfahren Sie, wie Sie das Premium Plan-Abonnement sowohl auf der Website als auch in der App abbestellen können.

Auf der Internetseite

  1. Starten Sie Ihren Browser und besuchen Sie vrv.co.
  2. Wenn Sie nicht angemeldet waren, suchen Sie nach dem blauen Hyperlink "Anmelden" und fügen Sie nach dem Klicken Ihre Anmeldeinformationen (E-Mail-Adresse und Passwort) hinzu.
  3. Klicken Sie auf Ihrer Homepage auf das Symbol Ihres Profils (Avatar) in der oberen rechten Ecke.
  4. Klicken Sie im Menü von rechts auf die Option "Premium-Mitgliedschaften". Auf der sich öffnenden Seite wird Ihr aktuelles Abonnement angezeigt.
  5. Klicken Sie in dem Feld, in dem sich Ihr Plan befindet, oben rechts auf die Schaltfläche "Abbrechen". Eine Popup-Meldung wird angezeigt. VRV informiert Sie darüber, dass Sie bis zu einem bestimmten Tag Zeit haben, um VRV-Inhalte zu genießen, wenn Sie den Premium-Plan kündigen. Dieser Tag ist der letzte Tag Ihres aktuellen Abonnements.
  6. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Abbrechen", um den Vorgang abzubrechen.

Auf der App

Wenn Sie die App aufgrund von Standortproblemen nicht installiert haben, können Sie nach der APK-Datei (Android?) Suchen und diese herunterladen. Verwenden Sie dann ein VPN, um sich anzumelden (oder sich anzumelden, je nachdem, um was es sich handelt).

  1. Tippen Sie auf das gelbe VRV-Symbol in Ihrer Liste der Apps, um es zu starten.
  2. Melden Sie sich dann in Ihrem Konto an. Sie öffnen ein beworbenes Video auf Ihrem Startbildschirm.
  3. Tippen Sie unten links auf das Radsymbol, um die Seite "Einstellungen" zu öffnen.
  4. Tippen Sie auf der Seite und im Abschnitt "Konto und Profil" auf die Option "Premium-Mitgliedschaft". Auf dem Bildschirm "Premium-Mitgliedschaften" wird Ihr aktueller Plan (der VRV Premium sein sollte) angezeigt.
  5. Um es abzubrechen, tippen Sie auf die Schaltfläche 'Abbrechen'.
  6. Tippen Sie in der angezeigten Bestätigungs- und Informationsaufforderung auf die Schaltfläche "Abbrechen". VRV-Entwickler sind ziemlich dramatisch, da sie über den Schaltflächen das Label "Now ... the Moment of Truth" hinzugefügt haben.

Penning off

Wenn Sie "Abbrechen" auswählen, tippen oder klicken, akzeptieren Sie die Stornierungsbedingungen. Die Schritte sollen Ihnen bei der Lösung Ihres Problems helfen. Sie ersparen Ihnen die Abrechnung - 9.99 US-Dollar sind kein Taschengeld, wissen Sie! Wenn Sie sich erneut anmelden müssen, sind die Schritte genau das Richtige für Sie.

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.