So ändern Sie den Administrator in Windows 10

Geschrieben von Elizabeth Kartini

Wenn Sie zum ersten Mal einen neuen Windows-Laptop oder -PC erwerben, werden Sie aufgefordert, ein neues Konto zu erstellen, das das Administratorkonto auf Ihrem Gerät ist. Es ist das Standardkonto und kann auf alle Dateien zugreifen, Berechtigungen erteilen und Programme auf Ihrem PC installieren oder deinstallieren und löschen. Mit anderen Worten, dieser Account ist der Boss. Wenn Sie Ihr Konto in einen Administrator ändern oder ein neues Konto mit demselben Privileg hinzufügen möchten, ist dies wirklich nicht so schwierig. Lesen Sie diese Schritt-für-Schritt-Anleitung einfach weiter und Sie werden es in nur wenigen Minuten tun.

Siehe auch: So spielen Sie Xbox One-Spiele unter Windows 10

Ändern des Administrators auf Ihrem PC

Es gibt zwei Möglichkeiten, wie Sie dies tun können, und wir werden Ihnen beide Möglichkeiten erklären.

Erster Weg:

  • Klicken Sie auf das Windows-Symbol in der unteren linken Ecke des Bildschirms Ihres PCs.
  • Suchen Sie nach Systemsteuerung und klicken Sie darauf. (Oder verwenden Sie eine Tastenkombination auf Ihrer Tastatur, indem Sie die Windows-Taste gedrückt halten und gleichzeitig den Buchstaben X drücken.)
  • Wenn das Fenster "Systemsteuerung" geöffnet wird, suchen Sie nach dem Abschnitt "Benutzerkonten" und geben Sie ihn ein.
  • Auf Ihrem Bildschirm werden drei Optionen angezeigt. Wählen Sie das oberste aus, Benutzerkonten, und klicken Sie darauf.
  • Sie können jetzt Änderungen am Benutzerkonto vornehmen. Sie können entweder Ihr eigenes Konto oder andere ändern. Dazu müssen Sie auf die Option Kontotyp ändern klicken, die wahrscheinlich unter allen anderen Optionen an zweiter Stelle steht.
  • Jetzt befinden Sie sich auf der Registerkarte, auf der Sie Ihren Kontotyp auswählen.

Hinweis: Sie können zwischen zwei Arten von Konten wählen, dem Standardkonto und dem Administratorkonto. Der Administrator hat die gesamte Macht über den PC und kann grundsätzlich alles steuern und verwalten. Die Apps, die Programme, können den Status und die Kontotypen anderer Benutzer usw. ändern. Andererseits hat der Standardkontotyp nur Zugriff auf einige Programme der Software. Es wird nicht in der Lage sein, das gesamte System zu verwalten und Änderungen daran vorzunehmen. Außerdem können die Kontotypen anderer Benutzer und deren Status nicht geändert werden.

Jetzt müssen Sie das Konto auswählen, in dem Sie einen Administrator erstellen möchten, und es ändern.

  • Wenn Sie mit der Auswahl fertig sind, bestätigen Sie die Änderungen, indem Sie auf den Kontotyp Typ ändern klicken, und Sie sind fertig.

Der zweite Weg:

Ähnlich verhält es sich mit ähnlichen Schritten, es gibt nur einen kleinen Unterschied.

  • Klicken Sie erneut auf das Windows-Logo, das sich am unteren Rand Ihres linken Bildschirmwinkels befindet.
  • Suchen Sie nach Einstellungen und öffnen Sie sie.
  • Suchen Sie die Kontoeinstellungen und klicken Sie darauf.
  • Gehen Sie zum Abschnitt Familie und andere Benutzer und tippen Sie darauf.
  • Wenn Sie die Option zum Ändern Ihres Kontotyps nicht sehen, sind Sie derzeit der Administrator.
  • Um die Typen anderer Benutzer zu ändern, klicken Sie einfach auf den Namen dieses Benutzers, um ihn auszuwählen, und klicken Sie auf Konto verwalten. Das neue kleine Dropdown-Menü wird angezeigt und ändert einfach den Typ entweder in Standard oder in Administrator.

Sie können weitere Benutzer hinzufügen, indem Sie entweder auf die Schaltfläche Familienmitglied hinzufügen oder auf die Schaltfläche Andere Benutzer hinzufügen klicken, je nachdem, welche Person Sie hinzufügen möchten.

Und das ist alles!

Ich hoffe, dass Sie den Administrator unter Windows 10 ändern konnten und dass dies nicht so schwierig oder komplex war.