So ändern Sie den Posteingangstyp in der Google Mail-App

Geschrieben von Bogdana Zujic

Google Mail benötigt keine spezielle Einführung, da es seit Jahren als einer der besten kostenlosen E-Mail-Dienstanbieter gilt. Sie können es in Ihrem Browser verwenden, aber Sie können auch mit der Google Mail-App für Android oder iOS auf alle Ihre E-Mails zugreifen. Wenn Ihnen die Reihenfolge der E-Mails im Posteingang und deren Layout nicht gefällt, können Sie sie in den Einstellungen der App ändern. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie das geht. Lassen Sie uns ohne weiteres sehen, wie Sie den Posteingangstyp in der Google Mail-App ändern.

Siehe auch: So verwalten Sie Urlaubsantwortende in Google Mail

So ändern Sie den Posteingangstyp in der Google Mail-App

Sie können den Posteingangstyp in der Google Mail-App auf Ihrem Android-Gerät ändern und dies auch tun, wenn Sie das iOS-Gerät verwenden. Die Schritte für beide sind unten aufgeführt.

Android

Wenn Sie ein Android-Gerät verwenden und den Posteingangstyp ändern möchten, führen Sie die folgenden Schritte aus:

  • Öffnen Sie Google Mail auf Ihrem Smartphone oder Tablet
  • Tippen Sie oben links auf das Hamburger-Symbol
  • Scrollen Sie als Nächstes nach unten und tippen Sie auf Einstellungen
  • Tippen Sie auf Ihr Konto
  • Tippen Sie nun auf Posteingangstyp
  • Wählen Sie den Typ, den Sie am meisten mögen

 

iOS

Sie können die Änderung in der Google Mail-App auf Ihrem iOS-Gerät vornehmen. Hier sind die Schritte:

  • Öffnen Sie Google Mail auf Ihrem iPhone oder iPad
  • Tippen Sie auf das Hamburger-Symbol in der oberen linken Ecke der App
  • Scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf Einstellungen
  • Tippen Sie auf Ihr Konto
  • Tippen Sie nun auf Posteingangstyp
  • Wählen Sie eine der Optionen Standard-Posteingang, Wichtig zuerst, Ungelesen zuerst, Markiert zuerst oder Prioritäts-Posteingang.

Das ist alles was Sie tun müssen. Die Schritte sind hier aufgelistet. Befolgen Sie sie daher, um den Posteingangstyp zu ändern.