Werbung

So ändern Sie das Profilbild auf Kik

Geschrieben von Elizabeth Kartini

So ändern Sie das Profilbild auf Kik

Unabhängig davon, ob Sie ein iPhone, ein Android-Gerät oder ein Windows Phone besitzen, haben Sie wahrscheinlich schon von gängigen Messaging-Apps wie iMessage, Messenger oder WhatsApp gehört. Kik gehört auch zu einigen dieser Messaging-Apps und verfügt über eine Reihe einzigartiger Funktionen, die es von den anderen abheben. Von Videoanrufen bis zum In-App-Internetzugang ist Kik sowohl eine Social-Media-App als auch ein Messenger in einem. Einige neuere Benutzer haben jedoch Probleme mit ihren Profilbildern festgestellt. Die folgenden Methoden zeigen Ihnen, warum dies geschieht und wie Sie es lösen können.

Siehe auch: Wie man Kik auf dem PC benutzt

Warum Sie auf Probleme stoßen und wie Sie diese lösen können

Bei Apps treten häufig technische Probleme auf. Manchmal ist es ein Problem mit der App, aber es gibt immer einige Dinge, die Sie tun können, um sicherzustellen, dass Sie von Anfang an gut sind. Kik hat einige Methoden vorgeschlagen, um dies zu tun. Wenn Sie Probleme beim Ändern Ihres Profilbilds haben, gehen Sie die folgende Checkliste durch, um Ihr Problem zu beheben:

  1. Stellen Sie sicher, dass Ihre Kik-App auf dem neuesten Stand ist. Der beste Weg, dies zu überprüfen, ist über den Google Play / App Store. Überprüfen Sie noch einmal, ob Aktualisierungen an der App vorgenommen werden müssen, und fahren Sie dann fort.
  2. Stellen Sie sicher, dass Sie eine starke Internetverbindung haben. Es ist üblich, dass Geräte langsamer werden oder verzögern, wenn das WLAN überfüllt ist oder eine schwache Verbindung besteht.
  3. Melden Sie sich ab und dann wieder in Ihrem Kik-Konto.
  4. Löschen Sie Ihre Kik-App und installieren Sie sie erneut.
  5. Fahren Sie unter den Android-Einstellungen herunter und öffnen Sie Ihre Kamera- und Galerie-Apps erneut. (Diese Methode funktioniert nur für Android-Geräte).
  6. Auch für Android: Schalten Sie in den Einstellungen für Android-Entwickler den Schalter für "Aktivitäten nicht beibehalten" aus.

Wenn keine dieser Methoden für Sie funktioniert, können Sie auch versuchen, Ihr Telefon ungerade zu schließen und es dann erneut zu öffnen. Das Problem sollte nicht verweilen.

Ändern Sie Ihr Profilbild unter iOS

  1. Öffnen Sie die Kik-App und klicken Sie oben auf das Zahnradsymbol. Sie werden zu Einstellungen weitergeleitet.
  2. Klicken Sie auf Ihr Profilbild.
  3. Sie können entweder ein Bild aufnehmen oder ein vorhandenes Bild aus Ihrer Telefongalerie auswählen. Wählen Sie die entsprechende Aktion und fahren Sie fort.
  4. Skalieren und beschneiden Sie Ihr Bild auf die gewünschte Größe.
  5. Klicken Sie auf "Foto verwenden", um Ihr neues Profilbild festzulegen.

Sobald dies erledigt ist, können Sie nicht mehr zu dem Platzhalterfoto zurückkehren, auf das es zuvor eingestellt wurde, oder Ihr Bild vollständig entfernen.

Ändern Sie Ihr Profilbild auf Android

  1. Öffnen Sie die Kik-App und klicken Sie oben auf das Zahnradsymbol. Sie werden zu Einstellungen weitergeleitet.
  2. Klicken Sie auf Ihr Profilbild.
  3. Sie können entweder ein Bild aufnehmen oder ein vorhandenes Bild aus Ihrer Telefongalerie auswählen. Wählen Sie die entsprechende Aktion und fahren Sie fort.
  4. Skalieren und beschneiden Sie Ihr Bild auf die gewünschte Größe.
  5. Klicken Sie auf "Fertig" oder aktivieren Sie das Häkchen, um Ihr neues Profilbild festzulegen.

Schalten Sie in den Einstellungen für Android-Entwickler den Schalter für "Aktivitäten nicht beibehalten" aus (dieser Schritt ist wichtig). Sobald dies erledigt ist, können Sie nicht mehr zu dem Platzhalterfoto zurückkehren, auf das es zuvor eingestellt wurde, oder Ihr Bild vollständig entfernen.

Ändern Ihres Profilbilds unter Windows Phone

  1. Öffnen Sie die Kik-App und klicken Sie oben auf das Zahnradsymbol. Sie werden zu Einstellungen weitergeleitet.
  2. Klicken Sie auf Ihr Profilbild.
  3. Sie können entweder ein Bild aufnehmen oder ein vorhandenes Bild aus Ihrer Telefongalerie auswählen. Wählen Sie die entsprechende Aktion und fahren Sie fort.
  4. Skalieren und beschneiden Sie Ihr Bild auf die gewünschte Größe.
  5. Tippen Sie auf das Häkchen, um Ihr neues Profilbild festzulegen.

Sobald dies erledigt ist, können Sie nicht mehr zu dem Platzhalterfoto zurückkehren, auf das es zuvor eingestellt wurde, oder Ihr Bild vollständig entfernen.

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung

Willkommen bei Technobezz

App installieren
×