Werbung

So ändern Sie das Lautsprecher-Setup in Sims 4

Geschrieben von Bogdana Zujic

So ändern Sie das Lautsprecher-Setup in Sims 4

Wenn Sie ein Spiel spielen, das süchtig macht wie die Sims 4, möchten Sie, dass alles perfekt ist, von den Grafikoptionen bis zum Sound. Das Spiel bietet eine Reihe von Möglichkeiten, die spezifische Änderungen vornehmen, um das bestmögliche Erlebnis zu erzielen. Vielleicht haben Sie Stereolautsprecher auf Ihrem PC, möchten aber Ihre Kopfhörer für Ihre nächste Gaming-Session verwenden. Um das Beste aus der Sitzung herauszuholen, sollten Sie die Einstellungen für die Lautsprechereinrichtung suchen und spezifische Änderungen vornehmen. Dies mag nach einer Aufgabe klingen, die zu viel Zeit oder Mühe erfordert, aber es ist das Gegenteil. Sie brauchen nur ein paar Sekunden. Hier in diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie das Lautsprecher-Setup in Sims 4 ändern können.

Siehe auch: So deaktivieren Sie ein Tutorial und Tipps in Sims 4

So ändern Sie das Lautsprecher-Setup in Sims 4

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die gewünschten Änderungen im Spiel vorzunehmen:

  • Wenn das Spiel geladen wird oder wenn Sie das Spiel bereits spielen (einer der Haushalte Ihrer Wahl), klicken Sie auf drei Punkte in der oberen rechten Ecke des Bildschirms
  • Dies öffnet das Menü
  • Wählen Sie "Spieloptionen" und klicken Sie darauf
  • Klicken Sie anschließend auf Audio auf der linken Seite des Fensters
  • Suchen Sie die Option „Lautsprecher-Setup“ und klicken Sie darauf

  • Sie sehen mehrere Optionen: Stereo, Kopfhörer, Quad, 5.1 und 7.1.
  • Wählen Sie die Option, die Ihnen am besten zusagt.
  • Wenn Sie fertig sind, klicken Sie oben im Fenster auf Änderungen übernehmen.

Das ist es. Sie haben das Lautsprecher-Setup im Spiel erfolgreich geändert. Jetzt können Sie zu Ihrer Spielsitzung zurückkehren und sie in vollen Zügen genießen.

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung