So ändern Sie das Thema in Google Mail

Geschrieben von Bogdana Zujic

Wenn Sie Google Mail täglich verwenden, haben Sie möglicherweise bereits die meisten Funktionen untersucht. Es besteht jedoch die Möglichkeit, dass Sie die Einstellungen nicht durchgesehen haben, um die verschiedenen Optionen zu sehen, die dieser Service bietet. Vielleicht haben Sie einige Änderungen vorgenommen, aber da sich Google Mail ständig verbessert, gibt es immer neue Dinge, die Sie aktivieren und aktivieren müssen. Eine der großartigen Optionen dieses Dienstes ist die Möglichkeit, das Thema zu ändern. Wenn Sie die Standardeinstellung langweilig finden, können Sie in Sekundenschnelle zu etwas völlig anderem wechseln. Sie können eines der angebotenen Bilder und Stile hinzufügen oder eines Ihrer eigenen Fotos als Thema auswählen. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie das Thema in Google Mail ändern können.

Siehe auch: So ändern Sie den Textstil in Google Mail

So ändern Sie das Thema in Google Mail

Das Hinzufügen einer persönlichen Note in Google Mail ist einfach, da Sie das Thema Ihrer Wahl festlegen und das Erscheinungsbild Ihres bevorzugten E-Mail-Dienstes vollständig ändern können. Die Schritte dafür sind einfach und lauten wie folgt:

  • Öffnen Sie Google Mail in Ihrem Browser
  • Klicken Sie auf das Zahnradsymbol in der oberen rechten Ecke des Bildschirms
  • Klicken Sie auf Themen
  • Wählen Sie eines der angebotenen Bilder oder einfarbigen Farben aus, die Sie in der Liste haben
  • Wenn Ihnen die Optionen dort nicht gefallen, können Sie in der unteren linken Ecke des geöffneten Fensters auf Meine Fotos klicken und eines Ihrer eigenen Fotos auswählen
  • Wenn Sie das gewünschte Foto auswählen, wird eine Vorschau angezeigt
  • Klicken Sie abschließend auf Speichern.

Das ist es. Sie haben das Thema in Google Mail erfolgreich geändert. Dank dieser praktischen Option wird Google Mail nie wieder langweilig. Wenn Sie eine Änderung vornehmen möchten, kehren Sie zum Abschnitt "Themen" zurück, wählen Sie ein anderes Foto aus und geben Sie Ihrem Google Mail-Konto eine Erfrischung.