So überprüfen Sie den Garantiestatus für Dell-Laptops

Geschrieben von Elizabeth Kartini

So überprüfen Sie den Garantiestatus für Dell-Laptops

Haben Sie die Garantiedetails Ihres Dell-Laptops vergessen, z. B. wie lange die Garantie dauern würde? Mach dir keine Sorgen. Es ist ziemlich einfach, es erneut zu überprüfen, wenn Sie möchten. Um dies zu überprüfen, benötigen Sie das Service-Tag Ihres Dell-Laptops, eine anständige Internetverbindung und einen Webbrowser. Wenn Sie diese Dinge haben, ist die Überprüfung des Garantiestatus Ihres Dell-Laptops ein Kinderspiel. Möglicherweise haben Sie einen Webbrowser auf Ihrem Laptop oder Smartphone. Die meisten Geräte verfügen heutzutage über einen vorinstallierten Browser. Das Auffinden des Service-Tags des Dell-Laptops ist alles, was Sie tun müssen, bevor Sie den Garantiestatus Ihres Dell-Laptops ermitteln können.

Siehe auch: So überprüfen Sie das Modell des Dell-Laptops

SupportAssist verwenden

SupportAssist ist eine Software, mit der Sie das Service-Tag Ihres Dell-Laptops ermitteln können. Zur Überprüfung des Garantiestatus Ihres Dell-Laptops ist ein Service-Tag erforderlich. Auf den meisten Dell-Geräten ist die SupportAssist-Software vorinstalliert. Sie können überprüfen, ob Ihr Dell-Laptop über die SupportAssist-Software verfügt, indem Sie im Startmenü des Windows-Betriebssystem-Desktops danach suchen. Falls Ihr Dell-Laptop jedoch nicht über die SupportAssist-Software verfügt. Sie können es über den offiziellen Download-Link auf der Dell-Website herunterladen und installieren Dell Webseite bei dem dieser Download-Link vorhanden ist). Sobald Sie die SupportAssist-Software auf Ihrem Dell-Laptop installiert haben, können Sie schnell das Service-Tag Ihres Dell-Laptops überprüfen. Um dies zu überprüfen, müssen Sie zum Startmenü gehen und nach der SupportAssist-Software suchen. Wenn Sie die Software gefunden haben, öffnen Sie sie. Wenn Sie die SupportAssist-Software geöffnet haben, wird das Service-Tag oben rechts im Softwarefenster angezeigt. Wenn Sie dieses Service-Tag Ihres Dell-Laptops gefunden haben, notieren Sie es sich, um mit dem nächsten und letzten Schritt fortzufahren.

Eingabeaufforderung verwenden

Sie können auch die Eingabeaufforderungssoftware des Microsoft Windows-Betriebssystems verwenden, um das Service-Tag Ihres Dell-Laptops zu ermitteln. Öffnen Sie dazu die Eingabeaufforderung. Sie können es öffnen, nachdem Sie es im Startmenü gesucht haben. Eine andere Möglichkeit zum Öffnen besteht darin, die Windows-Taste mit der Taste 'R auf der Tastatur' zu drücken, dann 'cmd' einzugeben und die Eingabetaste zu drücken. Sobald Sie die Eingabeaufforderung geöffnet haben, geben Sie 'wmic bios get serial number ohne Anführungszeichen ein und drücken Sie die Eingabetaste. Hier sehen Sie das Serienetikett (oder die Seriennummer) Ihres Dell-Laptops. Speichern Sie dieses Service-Tag und fahren Sie fort.

Letzter Schritt

Nachdem Sie das Service-Tag Ihres Dell-Laptops gefunden haben, müssen Sie eine Dell-Webseite aufrufen, um den Garantiestatus zu überprüfen. Öffnen Sie dazu zunächst einen Webbrowser auf einem beliebigen Gerät, das auf das Internet zugreifen kann, und rufen Sie dann im Webbrowser den Link https://www.dell.com/support/home/in/en/inbsd1?app=warranty auf . Eine Webseite von der Dell-Website wird jetzt geöffnet. Auf dieser Webseite müssen Sie das zuvor gefundene Service-Tag eingeben. Das Service-Tag muss in das Bearbeitungsfeld unter der Überschrift "Suchunterstützung" eingegeben werden. Nachdem Sie das Service-Tag hier eingegeben haben, überprüfen Sie, ob es korrekt eingegeben wurde, und drücken Sie die Eingabetaste oder klicken Sie auf die Suchoption neben diesem Bearbeitungsfeld. Auf der Dell-Webseite wird nun der Garantiestatus Ihres Dell-Laptops angezeigt. Sie können es zur späteren Bezugnahme notieren oder sich in Ihrem Kopf daran erinnern. Falls diese Schritte für Sie nicht erfolgreich waren, können Sie sich an den Dell Support wenden.

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.