Werbung

So überprüfen Sie, ob das iPhone entsperrt ist

Geschrieben von Elizabeth Kartini

So überprüfen Sie, ob das iPhone entsperrt ist

Möglicherweise fragen Sie sich, wie Sie überprüfen können, ob Ihr iPhone entsperrt ist. Wir zeigen Ihnen, wie Sie dies tun können.

Bevor wir zu den Schritten übergehen, ein kurzes Wort über den Unterschied zwischen gesperrten und entsperrten iPhones. Entsperrte Telefone können in jedem Netzwerk verwendet werden, unabhängig davon, ob es sich um At & t, Verizon, Sprint, T-Mobile oder ein anderes handelt. Gesperrte Telefone werden über einen Mobilfunkanbieter gekauft. Für die Zeit, bis das Telefon ausgezahlt ist und der Vertrag abgelaufen ist, bleibt das Telefon gesperrt. Wenn Sie vorhaben, Ihr Telefon zu verkaufen oder ein gebrauchtes zu kaufen, sollten Sie informiert werden, wenn das betreffende Gerät gesperrt oder entsperrt ist.

Siehe auch: iPhone-Lautstärketasten funktionieren nicht - So beheben Sie das Problem

Überprüfen des Entsperrstatus über Einstellungen

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um den Entsperrstatus zu überprüfen:

  • Öffnen Sie zunächst die Einstellungen Ihres Telefons
  • Wählen Sie dann im Unterabschnitt Cellular aus
  • Klicken Sie im nächsten Fenster auf Mobilfunkdatenoptionen.

  • Wenn Ihr Telefon Sie beim Klicken auf die Mobilfunkdatenoptionen mit der Aufschrift „LTE aktivieren“ usw. zu einem anderen Bildschirm führt, bedeutet dies, dass Ihr iPhone entsperrt ist und Sie loslegen können. Wenn diese Option jedoch nicht funktioniert, ist dies ein Hinweis darauf, dass Ihr iPhone gesperrt ist.

Dies ist nicht die perfekte Methode, um zu überprüfen, ob Ihr iPhone entsperrt ist oder nicht, da es manchmal auch mit einigen gebrauchten oder sogar neueren Telefonen nicht funktioniert. Sie können sich also für eine andere Option entscheiden.

Überprüfen, ob das iPhone über die SIM-Karte entsperrt ist

Um den Entsperrstatus Ihres iPhones mit dieser Methode zu überprüfen, benötigen Sie mindestens zwei SIM-Karten, die jeweils von einem anderen Telefonanbieter stammen (wenn Sie nicht über zwei verschiedene SIM-Karten verfügen, können Sie eine von Ihrem Freund oder Familienmitglied ausleihen). Fahren wir nun mit den Schritten fort, mit denen Sie den Status überprüfen können:

  • Zunächst müssen Sie Ihr iPhone ausschalten.
  • Dann müssen Sie das SIM-Kartenfach des iPhones öffnen (Sie können zu diesem Zweck eine Büroklammer verwenden) und die aktuelle SIM-Karte aus dem Telefon herausnehmen.
  • Legen Sie nun die SIM-Karte eines anderen Anbieters in das SIM-Kartenfach (denken Sie daran, dass die neue SIM-Karte ebenfalls dieselbe Größe haben sollte) und schieben Sie das SIM-Kartenfach zurück in die richtige Position.
  • Sobald Sie dies getan haben, ist es Zeit, das Telefon einzuschalten.
  • Überprüfen Sie nun, ob die SIM-Karte ordnungsgemäß funktioniert, indem Sie jemanden anrufen oder eine Nachricht an eine beliebige Arbeitsnummer senden.
  • Am Ende sehen Sie das Ergebnis des Entsperrstatus. Wenn Sie die Meldung sehen, dass der Anruf nicht abgeschlossen werden konnte, ist dies ein klarer Hinweis darauf, dass Ihr Telefon gesperrt ist.

Überprüfen des Entsperrstatus mit einem Online-Tool

Sie finden einige Online-Tools und Websites, mit denen Sie mithilfe der IMEI-Nummer Ihres iPhones überprüfen können, ob Ihr iPhone entsperrt ist oder nicht. Die meisten Websites, die solche Dienste anbieten, bieten den Dienst jedoch gegen eine bestimmte Gebühr an. Normalerweise sind es ein paar Dollar. Wenn Sie also bereit sind zu zahlen, können Sie sich für diese Option entscheiden.

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung