So bereinigen Sie Junk-Dateien und zwischenspeichern und löschen Sie IPhone

Geschrieben von Bogdana Zujic

Wenn dein iPhone läuft langsam, und wenn Sie die Leistung verbessern und Speicherplatz freigeben möchten, ist es Zeit, das iPhone zu löschen. Wenn Sie Junk-Dateien und den Cache löschen, werden Sie den Unterschied feststellen, insbesondere wenn Sie ein älteres Gerät haben. Seine Leistung wird sich verbessern und es wird schneller laufen. Sie müssen sich nicht zu viel Mühe oder Zeit geben, um Ihr Telefon sauber zu halten. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie genau das tun.

Siehe auch: So verlängern Sie die Akkulaufzeit des iPhone 5s

 

So löschen Sie den Cache auf dem iPhone

Bei Verwendung eines iPhoneSie surfen im Internet, führen verschiedene Apps aus und so weiter. Im Laufe der Zeit häufen sich Junk-Dateien, was sich erheblich auf die Leistung Ihres Geräts, seine Geschwindigkeit und seinen Speicher auswirkt. Mal sehen, wie man den Cache auf dem iPhone löscht und alle unerwünschten Dateien entfernt.

 

IPhone löschen: Löschen Sie Safari-Cookies, den Cache und den Verlauf

Wenn Sie das iPhone löschen möchten, Der beste Ausgangspunkt ist das Löschen Safari Cookies, Cache und Verlauf. Dies erhöht nicht nur die Leistung Ihres Geräts, sondern Sie verfügen auch über mehr verfügbaren Speicherplatz, insbesondere wenn Sie dies längere Zeit nicht getan haben. Folgen Sie den unteren Schritten:

  • Navigieren Sie zu Einstellungen
  • Tippen Sie auf Safari
  • Wählen Sie Verlauf und Website-Daten löschen
  • Tippen Sie auf Verlauf und Daten löschen.

IPhone löschen: Verwenden Sie Battery Doctor

Es gibt viele Apps im App Store, mit denen Sie das iPhone löschen können. Battery Doctor ist für viele die erste Wahl, und obwohl es sich hauptsächlich um eine Batteriemanagement-App handelt, können Sie damit Junk-Dateien löschen. Sie können die App bekommen hier.. Wenn Sie die App herunterladen, starten Sie sie und tippen Sie auf Junk, bereinigen Sie den Cache und tippen Sie anschließend auf Bereinigen.

 

IPhone löschen: Verwenden Sie PhoneClean

Sie können PhoneClean verwenden, um die Junk-Dateien zu entfernen. Es ist ein großartiger iPhone-Reiniger. Als erstes müssen Sie PhoneClean herunterladen. Sie können es herunterladen hier.. Es ist sowohl für Mac als auch für PC verfügbar. Installieren Sie es und verbinden Sie Ihr iPhone mit dem USB-Kabel mit Ihrem Computer. Starten Sie PhoneClean. Wählen Sie die Option Schnellreinigung und dann Scan starten. Diese nützliche App hilft Ihnen, das iPhone zu löschen und die Junk-Dateien von Ihrem Gerät zu entfernen.

iPhone löschen

www.guidami.info

Starten Sie Ihr iPhone neu

Wenn Sie bemerkt haben, dass Ihr Telefon langsamer als gewöhnlich ist, können Sie den Speicher am effektivsten löschen, indem Sie Ihr iPhone neu starten. Halten Sie dazu die Sleep / Wake-Taste (Ein- / Aus-Taste) gedrückt. Wenn der Schieberegler angezeigt wird, ziehen Sie ihn, um das Telefon auszuschalten. Wenn es ausgeschaltet ist, halten Sie die Sleep / Wake-Taste erneut gedrückt, um Ihr iPhone wieder einzuschalten.

support.apple.com

support.apple.com

 

Stellen Sie sicher, dass Sie das iPhone von Zeit zu Zeit reinigen, da Sie sich nach dem Entfernen der Junk-Dateien keine Gedanken mehr über den Speicherplatz machen müssen. Außerdem läuft Ihr Gerät schneller und reibungsloser!

 

Sie können auch lesen: So löschen Sie Apps auf IPhone und IPad