So verbinden Sie AirPods mit dem iPhone

Geschrieben von Elizabeth Kartini

So verbinden Sie AirPods mit dem iPhone

Wenn es um Ohrhörer für das iPhone geht, passen AirPods perfekt zusammen, da sie das gleiche Apple-Ökosystem haben. Es ist für alle gedacht, vor allem aber für aktive und mobile Menschen. Sie werden nicht von einem langen Kabel gestört, das Ihre Kopfhörer und Ihr iPhone verbindet. Es ist so effizient zu bedienen. Wenn Sie es nicht benutzen, können Sie es aus Ihren Ohren nehmen, in der Ladetasche aufbewahren und in Ihre Tasche stecken. Wenn Sie zum ersten Mal Benutzer sind, erfahren Sie hier, wie Sie AirPods mit Ihrem iPhone verbinden.

Siehe auch: So überprüfen Sie den Akku der AirPods

So verbinden Sie AirPods mit Ihrem iPhone

Das Anschließen Ihrer neuen AirPods an das iPhone dauert nur wenige Sekunden, wenn Sie es richtig machen. Bevor wir beginnen, stellen Sie sicher, dass Sie Ihr iPhone auf die neueste iOS-Version aktualisiert haben.

  1. Entsperren Sie das iPhone, holen Sie sich die AirPods und platzieren Sie sie neben Ihrem iPhone.
  2. Öffnen Sie die AirPods-Hülle und die Verbindung zum iPhone wird automatisch hergestellt.
  3. Wenn der Verbindungsvorgang gut verläuft, wird auf dem iPhone-Bildschirm eine Eingabeaufforderung angezeigt. Tippen Sie auf Verbinden.
  4. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, falls verfügbar, und tippen Sie anschließend auf Fertig.
  5. Wenn Sie schon einmal eine Verbindung zu den AirPods hergestellt haben oder diese wieder mit Ihrem iPhone verbinden möchten, halten Sie die Taste auf der Rückseite des Ladekoffers gedrückt.
  6. Kehren Sie zum Startbildschirm zurück und tippen Sie auf die App Mein Suchen. Sie werden sehen, dass Ihre AirPods auf der Liste stehen.

So verwenden Sie Ihre Airpods

Wie man Musik hört

Nachdem Sie AirPods erfolgreich mit Ihrem iPhone verbunden haben, können Sie es verwenden. Sobald Sie sie auf Ihre Ohren gelegt haben, können Sie jeden Ton von Ihrem iPhone hören.

Wenn Sie einen davon aus Ihrem Ohr nehmen, wird der Ton angehalten. Wenn Sie Musik hören und diese plötzlich aufhört, hat sich möglicherweise einer Ihrer AirPods gerade aus Ihrem Ohr gefühlt. Sei vorsichtig. Um die Musik fortzusetzen, legen Sie sie wieder an Ihr Ohr. Wenn Sie die AirPods nicht mehr verwenden und sie wieder in die Hülle stecken möchten, müssen Sie den Ton nicht ausschalten. Wenn Sie beide aus Ihren Ohren ziehen, stoppt der Ton automatisch.

So wechseln Sie zwischen Geräten

Wenn Sie andere Geräte haben, die mit derselben Apple ID Ihres iPhones bei iCloud angemeldet sind, müssen Sie AirPods nicht einzeln mit diesen Geräten verbinden. Es wird automatisch eingerichtet, sobald Sie sie mit Ihrem iPhone verbinden. Wenn Sie den Ton von anderen Geräten hören möchten, öffnen Sie einfach das Control Center auf dem iPhone, drücken Sie auf die Audiokarte und wählen Sie das gewünschte Gerät aus.

So verwenden Sie Siri auf AirPods

Wenn Sie AirPods der 2. Generation oder AirPods besitzen und die Funktion „Hey Siri“ auf Ihrem iPhone eingerichtet haben, können Sie damit Musik auf Ihrem Telefon abspielen. Sagen Sie zum Beispiel "Hey Siri, spielen Sie meine Lieblingslieder". Stellen Sie sicher, dass Sie es laut genug sagen.

Bei AirPods der 1. Generation können Sie stattdessen Siri verwenden. Tippen Sie doppelt auf einen der AirPods, um Siri aufzuwecken, und sagen Sie dann Ihre Anfrage. Sie können Siri auch bitten, die Lautstärke anzupassen, den Anruf anzunehmen oder andere Aufgaben zu erledigen.

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.