So konvertieren Sie Word in Google Doc

Geschrieben von Elizabeth Kartini

Wenn Sie einige Word-Dateien in Google Text & Tabellen konvertieren müssen und dies noch nie zuvor getan haben, denken Sie möglicherweise, dass eine komplizierte Aufgabe vor Ihnen liegt. Sie werden angenehm überrascht sein, wenn Sie sehen, wie einfach die Schritte sind. Ein paar Klicks und ein paar Sekunden, und die Datei oder mehrere Dateien werden konvertiert. Lassen Sie uns ohne weiteres sehen, wie Sie Word in Google Doc konvertieren.

Siehe auch: So speichern Sie ein Bild als PDF in Windows 10

Anleitung zum Konvertieren von Word in Google Doc

Das Konvertieren von Word-Dateien in Google Text & Tabellen ist sehr einfach. Sie können alles mit Google Drive erledigen. Hier sind die Schritte:

  • Öffnen Sie Google Drive auf Ihrem PC und stellen Sie sicher, dass Sie angemeldet sind
  • Klicken Sie anschließend auf Neu

  • Klicken Sie nun auf Datei-Upload

  • Suchen Sie die Datei, die Sie konvertieren möchten, und wählen Sie sie aus
  • Wenn Sie mehrere Dateien konvertieren möchten, wählen Sie alle aus
  • Klicken Sie auf Öffnen
  • Die Dateien werden jetzt auf Google Drive hochgeladen
  • Sobald sie hochgeladen werden, werden sie in Google Text & Tabellen konvertiert

Um die gerade konvertierte Datei zu öffnen, doppelklicken Sie auf die Datei oder klicken Sie auf Öffnen mit. Das ist es!