So passen Sie das Registrierungsformular für das Livestorm-Webinar an

Geschrieben von Elizabeth Kartini

So passen Sie das Registrierungsformular für das Livestorm-Webinar an

Haben Sie in letzter Zeit überlegt, ein Livestorm-Webinar durchzuführen, und möchten wissen, wie Sie die Registrierungsseite Ihres Webinars anpassen können? Wenn ja, lesen Sie den richtigen Artikel. In diesem Artikel erfahren Sie alles, was Sie über das Anpassen der Webinar-Registrierungsseite wissen müssen. Die Livestorm-Plattform bietet die Möglichkeit, nicht nur die Details Ihrer Webinar-Teilnehmer abzurufen, sondern auch anzupassen, welche Details Sie für die Teilnehmer Ihres Webinars erhalten möchten. Sie können dem Webinar-Registrierungsformular verschiedene Arten von Feldern hinzufügen, die die Teilnehmer ausfüllen können, und / oder Sie können dem Registrierungsformular auch einige benutzerdefinierte Begriffe hinzufügen.

Siehe auch: So löschen Sie einen Registranten im Livestorm-Webinar

Felder

Wenn Sie sich bei Ihrem Livestorm-Konto anmelden, müssen Sie die Registrierungseinstellungen aufrufen, um das Webinar-Registrierungsformular anpassen zu können. Wenn Sie sich in den Webinar-Registrierungseinstellungen befinden, führen Sie die folgenden Schritte aus, um die im Registrierungsformular enthaltenen Felder anzupassen.

  1. In den Registrierungseinstellungen sollte unter den Registrierungsfeldern die Option "+ Feld hinzufügen" angezeigt werden. Klicken Sie auf diese Option, um dem Anmeldeformular für das Webinar ein neues Feld hinzuzufügen. Es stehen einige vordefinierte Felder wie Avatar, Berufsbezeichnung usw. zur Verfügung, die Sie in das Anmeldeformular für das Webinar einfügen können. Sie können festlegen, welche dieser Felder Sie dem Webinar-Registrierungsformular hinzufügen möchten, indem Sie diese Felder markieren.
  2. Wenn Sie jedoch ein benutzerdefiniertes Feld zum Anmeldeformular für das Webinar hinzufügen möchten, können Sie dies auch tun. Dazu müssen Sie in der Dropdown-Liste auf die Option "Neues Feld erstellen" klicken, die geöffnet wird, wenn Sie auf die Option "+ Feld hinzufügen" klicken.
  3. Wenn Sie auf die Option "Neues Feld erstellen" klicken, wird ein Formular geöffnet. In diesem Formular müssen Sie die Details zu dem Feld eingeben, das Sie erstellen möchten. Einige dieser Details umfassen den Typ Ihres benutzerdefinierten Felds, die anzuzeigende benutzerdefinierte Beschriftung, benutzerdefinierte Optionen usw.
  4. Im Typ Ihres benutzerdefinierten Felds können Sie zwischen zwei Optionen wählen: Mehrfachauswahl oder eine Textantwort.
  5. Sie können die Felder im Webinar-Anmeldeformular auch gemäß Ihren Anforderungen bestellen. Um die Reihenfolge der Felder im Webinar-Registrierungsformular anzupassen, müssen Sie nur auf ein bestimmtes Feld klicken und es gedrückt halten, das Sie neu anordnen möchten. Wenn Sie darauf klicken, müssen Sie es an die Stelle ziehen, an der Sie es behalten möchten. So einfach ist das.
  6. Abgesehen davon können Sie festlegen, dass bestimmte Felder von den Registranten im Webinar-Registrierungsformular ausgefüllt werden müssen. Dazu müssen Sie nur das jeweilige Feld unter der Überschrift "Erforderlich" markieren. Sie sollten wissen, dass die Felder Name und E-Mail standardmäßig als erforderlich markiert sind.

E-Mails bearbeiten

Wenn Sie Ihre Teilnehmer dazu bringen möchten, sich nur mit ihren geschäftlichen E-Mails für Ihr Webinar zu registrieren, gibt es auch eine Option dazu. Scrollen Sie nach unten zur Überschrift "Erweiterte Einstellungen". Dort sehen Sie die Option "Registrierung nur für Personen mit einer geschäftlichen E-Mail-Adresse zulassen". Aktivieren Sie diese Option und Sie sind fertig.

Benutzerdefinierte Begriffe

Damit Ihre Webinar-Teilnehmer bestimmten Bedingungen zustimmen, fügt Livestorm die Felder hinzu, in denen die Zustimmung zur Zustimmung zu den Bedingungen und Datenschutzrichtlinien von Livestorm erteilt wird. Wenn Sie möchten, können Sie im Anmeldeformular für das Webinar eigene Einwilligungen hinzufügen. Klicken Sie unter der Überschrift "Zustimmung" auf die Option "+ Zustimmung hinzufügen". Füllen Sie anschließend die Details des Inhalts der Einwilligung aus und bestätigen Sie. Diese Einwilligung wird dann dem Anmeldeformular für das Webinar hinzugefügt.

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.