Werbung

So löschen Sie Google-Aktivitäten

Geschrieben von Bogdana Zujic

So löschen Sie Google-Aktivitäten

Das Löschen von Google-Aktivitäten ist ziemlich einfach. Sie haben zwei Möglichkeiten vor sich. Die erste besteht darin, Elemente einzeln oder alle zu löschen. Hier zeigen wir Ihnen beide Methoden, damit Sie sich für diejenige entscheiden können, die Sie für geeigneter halten. Mal sehen, wie man Google-Aktivitäten löscht.

Siehe auch: Google Hangouts-Handbuch zur Bildschirmfreigabe

So löschen Sie Google-Aktivitäten: Löschen von Elementen nacheinander

Dies ist eine gute Option, wenn Sie nur eine Aktivität löschen möchten. So geht's:

  • Öffnen Sie den Browser und gehen Sie zu Meine Google-Aktivitätsseite
  • Um Artikel einzeln zu löschen, klicken Sie oben links auf das Hamburger-Symbol und dann auf die Option „Artikelansicht“.

  • Suchen Sie den Artikel, den Sie löschen möchten
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche X auf der rechten Seite
  • Der Artikel wird gelöscht.

So löschen Sie Google-Aktivitäten: So löschen Sie alle

Wenn Sie alle Aktivitäten löschen möchten, führen Sie die folgenden Schritte aus:

  • Öffnen Sie den Browser und gehen Sie zu Meine Google-Aktivitätsseite
  • Klicken Sie auf das Hamburger-Symbol in der oberen linken Ecke des Bildschirms
  • Klicken Sie nun auf Aktivität löschen durch

  • Wählen Sie die gewünschte Option

  • Wählen Sie die Dienste aus, aus denen Sie die Aktivität löschen möchten. Wenn Sie so gut wie alles löschen möchten, stellen Sie sicher, dass Sie alle auswählen.
  • Klicken Sie auf Weiter

  • Klicken Sie abschließend auf Löschen

Das ist es! Sie haben alle Ihre Google-Aktivitäten erfolgreich gelöscht.

 

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung

Willkommen bei Technobezz

App installieren
×