So löschen Sie Bilder in Google Fotos auf Ihrem PC

Geschrieben von Bogdana Zujic

Mit Google Fotos können wir die Fotos auf einfache und bequeme Weise hochladen und speichern. Sie können die Bilder von Ihrem PC und Ihrem Smartphone hochladen und auch von verschiedenen Geräten aus darauf zugreifen. Nehmen wir an, Sie haben Urlaub gemacht und sind mit Hunderten von Fotos zurückgekommen, die Sie mit Ihrem Telefon aufgenommen haben. Einige davon sehen mehr oder weniger gleich aus. Alle Bilder werden gesichert und befinden sich in Google Fotos. Jetzt möchten Sie einige davon löschen. Sie können dies auf Ihrem Smartphone tun. Wenn Sie jedoch einen PC verwenden, ist es besser, mehr Details anzuzeigen und zu entscheiden, welches gelöscht werden soll. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie Bilder in Google Fotos auf Ihrem PC löschen.

Siehe auch: So aktivieren Sie Browserbenachrichtigungen in Google Fotos auf Ihrem PC

So löschen Sie Bilder in Google Fotos auf Ihrem PC

Sie können die Bilder auf Ihrem Smartphone löschen, was einfacher sein kann. Wenn Sie jedoch einen PC verwenden, können Sie das Foto öffnen und die Details besser sehen. Auf diese Weise können Sie sicher sein, dass Sie eine gute Entscheidung getroffen haben. Schließlich müssen Sie nicht viele Fotos haben, die gleich aussehen. Sie sollten eins oder zwei behalten und den Rest löschen, den Sie nicht möchten, um Speicherplatz zu sparen.

So löschen Sie Bilder in Google Fotos:

  • Öffnen Sie den Browser auf Ihrem PC
  • Gehen Sie zu Google Fotos
  • Melden Sie sich mit Ihren Google-Kontodaten an
  • Durchsuchen Sie nun die Fotos, entscheiden Sie, was Sie behalten und was Sie löschen möchten
  • Wählen Sie die Fotos aus, die Sie nicht mehr benötigen
  • Klicken Sie auf das Papierkorbsymbol in der oberen rechten Ecke des Bildschirms
  • Sie werden gefragt, ob Sie das Bild oder die Bilder aus dem Google-Konto und den synchronisierten Geräten entfernen möchten
  • Klicken Sie auf In den Papierkorb verschieben

Beachten Sie, dass dadurch die Bilder nicht dauerhaft gelöscht werden. Sie werden 60 Tage lang in den Papierkorb von Google Fotos gelegt. Danach werden die Elemente gelöscht.