So löschen Sie frühere Sendungen auf Twitch

Geschrieben von Elizabeth Kartini

Wenn Sie auf Twitch sind und sich Sorgen darüber machen, wie Sie die früheren Sendungen löschen können, die Sie aus diesem oder jenem Grund gesendet haben, machen Sie sich keine Sorgen mehr. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie frühere Sendungen auf Twitch löschen und dies schnell und einfach tun können.

Sendungen sind Live-Streams und werden von Twitch in Ihrem Kanal gespeichert (mit Einschränkungen). Dies erfolgt zusammen mit Clips, Highlights und hochgeladenen Videos. Neben Sendungen können Sie auch die anderen löschen, wenn Sie die in diesem Artikel beschriebenen Schritte ausführen möchten.

Siehe auch: So löschen Sie Ihr Twitch-Konto

Warum allerdings?

Hier sind einige Gründe für das Löschen früherer Sendungen:

  1. Die Videoaufnahme war problematisch und der Stream war insgesamt keine großartige Erfahrung.
  2. Ich will nur, weil du keine Bindung mehr zu ihnen willst.

Was auch immer Ihr Grund ist, es ist praktisch, dass Sie Ihre frühere Sendung auf einem Laptop oder Desktop löschen. Auf dem Mobiltelefon ist dies möglich, wenn Sie Ihren Browser mit aktivierter Desktop-Site-Einstellung (und nicht mit der App) verwenden.

Vergangene Sendungen löschen

So geht's unter Windows, MacOS oder Linux:

  1. Besuchen Sie in einem Browser Ihrer Wahl Twitch.tv.
  2. Klicken Sie auf der sich öffnenden Seite auf "Anmelden" (oben rechts) und geben Sie Ihre Anmeldedaten ein, um auf Ihr Konto zuzugreifen. Wenn Sie bereits angemeldet waren, ist dies nicht erforderlich.

Eine erfolgreiche Anmeldung sollte Ihre Homepage mit einem von Twitch beworbenen Live-Stream anzeigen.

  1. Klicken Sie auf der Startseite auf das Symbol mit Ihrem Profilbild. Es ist in der oberen rechten Ecke.
  2. Klicken Sie im angezeigten Menü auf das "Creator Dashboard". Sie werden zum Dashboard Ihres Kanals geöffnet.

Wenn Sie in Eile sind und dies schnell tun möchten, klicken Sie auf "Video Producer" anstelle von "Creator Dashboard" und spulen Sie zu Schritt 7 vor. Die Schritte 5 und 6 sind jedoch nicht schädlich!  

  1. Tippen Sie in der oberen linken Ecke auf das Symbol mit den drei Linien. Klicken Sie dann auf die Schaltfläche "Inhalt", die sich im angezeigten Menü befindet.
  2. Klicken Sie unter den Optionen, die unter "Inhalt" angezeigt werden, auf "Videoproduzent". Dort werden alle Ihre früheren Sendungen, Clips, Highlights und Video-Uploads angezeigt. Jeder von ihnen ist ein Etikett Büroklammer, hervorheben wie gilt.
  3. Navigieren Sie zu der letzten Sendung, die Sie löschen möchten.
  4. Wenn Sie dazu gekommen sind, klicken Sie auf das dreipunktige Symbol ganz rechts.
  5. Klicken Sie in dem angezeigten kleinen Menü auf "Löschen". Dies sollte die letzte Option im Menü sein.
  6. Wenn Sie sicher sind, dass Sie das Video löschen möchten, klicken Sie im angezeigten Feld auf "Video löschen".

Denken Sie daran, dass Sie Ihre Sendung für immer löschen werden. Denken Sie also darüber nach, bevor Sie es wegwerfen.

Wenn Sie den Browser Ihres Mobiltelefons verwenden, sind die oben genannten Schritte genau das Richtige für Sie. Denken Sie daran, zur Desktop-Site von Twitch.tv zu wechseln.

Was du wissen solltest

Twitch speichert die früheren Sendungen von niemandem für immer (mit Einschränkungen, erinnerst du dich?). Wenn Sie ein nicht zahlendes Twitch-Mitglied sind, werden Ihre Sendungen nur bis zu 14 Tage gespeichert. Partner von Twitch- und Turbo-Premium-Abonnenten haben 60 Tage Zeit, das sind 46 mehr als nicht zahlende Mitglieder.

Die Schritte sollten einwandfrei funktionieren und diese Sendungen sollten inzwischen Geschichte sein.