So löschen Sie Ihren Siri-Verlauf von Apple-Geräten

Geschrieben von Elizabeth Kartini

So löschen Sie Ihren Siri-Verlauf von Apple-Geräten

Apples Siri ist eine der führenden Software, die Sprachbefehle auf dem Markt erkennt. Siri ist mit fast allen Apple-Geräten verbunden und ein großartiger Sprachassistent, mit dem Sie Ihre Aufgaben erledigen können. Angesichts wachsender Datenschutzbedenken im Zusammenhang mit der Verbesserung der Technologie und der Datenerfassung sind die Benutzer jedoch besorgt darüber, dass die gesammelten Daten möglicherweise in die falschen Hände geraten. Daher werden Methoden behandelt, mit denen Benutzer den Verlauf von Ihren Apple-Geräten löschen können. Beachten Sie jedoch, dass die Methoden nur für Geräte unter iOS 13.2, iPadOS 13.2, watchOS 6.1, tvOS 13.2 und macOS Catalina 10.15.1 und höher gelten.

Siehe auch: So kündigen Sie Abonnements auf Apple-Geräten

Löschen des Siri-Verlaufs von iPhone und iPad

  1. Starten Sie auf dem Startbildschirm Ihres Geräts die Anwendung "Einstellungen". Es ist eine graue Anwendung mit einigen Gängen als App-Symbol.
  2. Tippen Sie in der App auf die Option Siri und Suchen.
  3. Klicken Sie auf Siri und Diktatverlauf.
  4. Wenn Sie zu einer neuen Seite weitergeleitet werden, klicken Sie auf die Schaltfläche Siri und Diktatverlauf löschen.
  5. Wenn eine Nachricht angezeigt wird, die Sie darüber informiert, dass die Anfrage empfangen wurde, tippen Sie auf die Schaltfläche "Entlassen". Ihre Gespräche mit Siri werden gelöscht.

Um den Verlauf von Siri zwischen Siri und Ihrer Apple Watch zu entfernen, führen Sie die Schritte in dieser Methode auch mit der Anwendung "Einstellungen" auf Ihrer Apple Watch aus.

Löschen des Siri-Verlaufs von Apple TV

  • Auf Ihrer Apple TV-Startseite müssen Sie Einstellungen auswählen. Das App-Symbol ist grau mit einigen Zahnrädern. Es ist ähnlich wie auf einem iPhone.
  • Wählen Sie dann die Option mit der Bezeichnung: Allgemein.
  • Suchen Sie unter Allgemein nach der Einstellung: Siri-Verlauf. Klicken Sie auf diese Option, sobald Sie sie gefunden haben
  • Wählen Sie Siri-Verlauf löschen. Sie müssen die Aktion bestätigen, um fortzufahren
  • Sobald Sie die obigen Schritte ausgeführt haben, löscht Apple TV alle Daten, die bei Verwendung von Siri auf Ihrem Gerät erfasst wurden.

Löschen des Siri-Verlaufs auf Mac-Geräten

  • Starten Sie die Systemeinstellungen. Diese Funktion finden Sie in Ihrem Anwendungsordner. Alternativ können Sie darauf zugreifen, indem Sie auf das Apple-Logo in der Menüleiste klicken.
  • Klicken Sie auf Siri.
  • Wählen Sie in den auf der Siri-Seite verfügbaren Einstellungen die Schaltfläche Siri- und Diktatverlauf löschen aus, die sich neben der Unterüberschrift Siri-Verlauf befindet.
  • Bestätigen Sie die Aktion zum Löschen des Verlaufs.

Löschen des Siri-Verlaufs auf HomePods

  • Starten Sie die Home-App auf dem Gerät, mit dem Ihr HomePod verbunden ist.
  • Tippen und halten Sie Ihren HomePod. Wählen Sie dann Einstellungen.
  • Tippen Sie in den Einstellungen auf die Option Siri-Verlauf.
  • Wählen Sie Siri-Verlauf löschen, um die von Siri auf dem HomePod gesammelten Daten zu löschen.

Deaktivieren Sie die Verlaufssammlung

Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Apple Ihre Gespräche mit Siri mithören könnte, können Sie die Datenerfassung von Siri deaktivieren.

Auf einem iPhone oder iPad:

  • Wählen Sie in den Einstellungen Ihres Geräts in den Einstellungen die Option Datenschutz aus.
  • Wählen Sie die Option: Analytics and Improvement.
  • Schalten Sie den Schalter neben "Siri und Diktat verbessern" um, um die Funktion zu deaktivieren.

Auf Mac-Geräten:

  • Gehen Sie in den Systemeinstellungen nach oben und wählen Sie die Registerkarte Datenschutz.
  • Wählen Sie im linken Bereich unter der Registerkarte Datenschutz die Option Analytics and Improvements aus.
  • Suchen Sie in der rechten Spalte nach Siri und Diktat verbessern. Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen neben der Funktion, um die Funktion zu deaktivieren.

Auf Apple TV:

  • Sie müssen zu den Datenschutzeinstellungen in der Anwendung "Einstellungen" gehen.
  • Tippen Sie auf Siri und Diktat verbessern und wählen Sie "Aus". Dadurch wird die Datenerfassung von Siri auf Ihrem Apple TV-Gerät deaktiviert.

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.