So deaktivieren Sie Downloads über Mobiltelefone in der Calm App auf Android

Geschrieben von Bogdana Zujic

Die Calm App bietet eine Vielzahl von Meditationen, Schlafmusik, beruhigenden Klängen und großartigen Gutenachtgeschichten. Das Tolle an der App ist die Option, mit der Sie den Inhalt zum Offline-Hören herunterladen können. Eine ähnliche Option finden Sie in verschiedenen Musik- und Video-Streaming-Diensten. Um Ihre Lieblingsgeschichte vor dem Schlafengehen oder beruhigende Regen- oder Meeresgeräusche zu hören, müssen Sie nicht mit dem Internet verbunden sein. Sie können den Inhalt einfach herunterladen, indem Sie auf das entsprechende Download-Symbol tippen. Der Inhalt ist auch dann für Sie bereit, wenn Sie offline sind. Wenn Sie jedoch keinen unbegrenzten Datentarif haben, sollten Sie den Inhalt nur herunterladen, wenn Sie über WLAN verfügen. Hier zeigen wir Ihnen, wie Sie Downloads über Mobiltelefone in der Calm-App auf Android deaktivieren können.

Siehe auch: So ändern Sie die Sprache in der Calm App auf Android

So deaktivieren Sie Downloads über Mobiltelefone in der Calm App auf Android

Sobald Sie diese Option aktiviert haben, müssen Sie sich nicht mehr um Downloads kümmern. Sie können den Inhalt nicht über das Mobiltelefon herunterladen und vermeiden zusätzliche Kosten. So aktivieren Sie die Option:

  • Öffnen Sie die Calm-App auf Ihrem Android-Smartphone oder -Tablet
  • Tippen Sie anschließend auf die Schaltfläche Mehr in der unteren rechten Ecke des Bildschirms

  • Tippen Sie nun auf Einstellungen

  • Scrollen Sie nach unten, bis Sie "Download over Cellular" finden. Wie Sie sehen können, ist die Option standardmäßig aktiviert

  • Um es auszuschalten, tippen Sie einfach auf den Schalter direkt daneben

Das wäre alles. Von nun an können Sie den Inhalt nur noch herunterladen, wenn Sie sich im Wi-Fi-Netzwerk befinden. Wenn Sie irgendwann zu einem unbegrenzten Datentarif wechseln, können Sie "Download über Mobilfunk" aktivieren, indem Sie die hier aufgeführten Schritte ausführen.