So laden Sie GIFs herunter

Geschrieben von Elizabeth Kartini

Mehrere Grafiken, die zusammen eine superkurze Grafiksequenz bilden, sind GIFs. Dies können künstlerische, abstrakte oder einige winzige Teile einer Szene aus Ihrem Lieblingsmusikvideo, Ihrer Lieblingsfernsehshow oder Ihrem Lieblingsfilm sein. GIFs gibt es schon seit langer Zeit, aber ihre Popularität nahm zu, als soziale Netzwerke populär wurden, insbesondere Twitter, da Benutzer dieser Plattform es lieben, sich selbst, ihre Gefühle oder Meinungen mithilfe von GIFs auszudrücken. Hier zeigen wir Ihnen, wie Sie GIFs auf Ihren Computer herunterladen können. Es ist alles ziemlich einfach.

Siehe auch: So speichern Sie GIFs von Twitter

Laden Sie GIFs auf Ihren Computer herunter:

  • Öffnen Sie den Browser Ihrer Wahl
  • Wenn Sie das GIF finden, das Sie speichern möchten, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und klicken Sie dann auf Bild speichern unter
  • Wählen Sie den Ort, an dem das GIF gespeichert werden soll

Sie können das GIF später öffnen, stellen Sie jedoch immer sicher, dass die Datei, die Sie herunterladen möchten, mit .gif endet. Wenn nicht, können Sie es möglicherweise nicht auf Ihrem Computer öffnen. Wenn Sie das GIF erneut freigeben möchten, beachten Sie außerdem, dass es möglicherweise urheberrechtlich geschützt ist.

Laden Sie GIFs auf Ihr Smartphone herunter:

  • Wenn Sie das GIF finden, das Sie herunterladen möchten, tippen Sie darauf und halten Sie es gedrückt
  • Das GIF wird in die Kamerarolle gelegt.

Wie Sie sehen, ist das Herunterladen von GIFs auf Ihren Computer oder Ihr Smartphone überhaupt nicht kompliziert. Sie können auch zu gehen Websites wie GIPHY und tauchen Sie ein in die Welt der erstaunlichsten GIFs. Sie können sie herunterladen oder freigeben, aber Sie können auch GIPHY verwenden, um Ihre eigenen GIFs zu erstellen.