So laden Sie Samsung USB-Treiber herunter

Geschrieben von Bogdana Zujic

Samsung ist ein führendes Unternehmen auf dem Elektronikmarkt und stellt Geräte mit der neuesten Technologie her, die aus der gründlichen Forschung und Entwicklung des Unternehmens hervorgegangen sind. Die Mobilsparte von Samsung hat in den letzten Jahren in jüngster Zeit erhebliche Fortschritte erzielt. Jetzt ist Samsung der größte Smartphone-Hersteller der Welt. Samsung hat in seinen Handys eine Reihe von Betriebssystemen verwendet, von BADA über Windows bis hin zu Android.

Das südkoreanische Unternehmen verfügt über eine große Anzahl von Samsung-Telefonbesitzern auf der ganzen Welt. Jetzt stößt jeder Besitzer auf diese Situation, wenn er das Gerät für die Übertragung einiger Daten mit seinem Computer verbinden möchte. Das Gerät muss auch mit dem Computer verbunden sein, wenn Sie es rooten oder die Firmware des Geräts aktualisieren oder eine benutzerdefinierte Rom auf dem Gerät installieren möchten. Die Verbindung des Geräts und des Computers kann über ein USB-Kabel erfolgen. Die Verbindung des Geräts mit dem Computer über USB ist auch für die Verwendung des Telefons für Entwicklungszwecke unerlässlich. Für die Verbindung über USB benötigt der Computer einige Treiber, um ordnungsgemäß zu funktionieren. In den meisten Fällen sind diese Treiber nicht auf dem Computer vorhanden.

Wenn du möchtest Rooten Sie Ihr Samsung Galaxy S6 um den vollständigen Zugriff zu erhalten oder wenn ein Galaxy S6 Problem wie Batterieverbrauch Problem oder Bluetooth-Problem beunruhigt Sie, dann besuchen Sie Technobezz.

Download von Samsung USB Treiber

Wenn die USB-Treiber nicht installiert sind, erkennt der Computer das Gerät nicht. Wenn Sie das Gerät anschließen, werden Sie aufgefordert, die auf dem Gerät vorhandenen Treiber zu extrahieren. Wenn Sie diese automatische Installation der Samsung-Softwaretreiber loswerden möchten, hilft Ihnen dieses Handbuch beim Herunterladen von Samsung-USB-Treibern. Nachdem Sie die USB-Treiber für Ihr Samsung-Gerät installiert haben, müssen Sie die Samsung Kies-Software nicht mehr verwenden, und Sie können den Inhalt problemlos über USB übertragen. Die Samsung Kies-Software ist eine Software, mit der Sie Ihr Gerät einfach an Ihren Computer anschließen und die Daten zwischen Ihrem Telefon und dem Computer problemlos synchronisieren können. Auf diese Weise können Sie die Daten auf Ihrem Telefon sicher aufbewahren und sichern. Das Samsung Kies bietet eine einfache Benutzeroberfläche. Wenn Sie jedoch die Samsung USB-Treiber auf Ihrem Computer installiert haben, haben Sie einen besseren Zugriff auf den Speicher des Geräts. Sie können also der angegebenen Anleitung folgen, um Samsung USB-Treiber herunterzuladen und auf Ihrem Computer zu installieren, um auf den Speicher des Telefons zuzugreifen.

Siehe auch- So beheben Sie das Samsung Galaxy S6, das nicht im Netzwerk registriert ist

Schritte zum Herunterladen und Installieren von Samsung USB-Treibern

Zu Beginn des Prozesses sind die USB-Treiber das Wichtigste, was Sie benötigen. Zuerst müssen Sie die Samsung USB-Treiber auf Ihren Computer herunterladen. Zum Herunterladen, klicken Sie hier.

Der Link enthält die Samsung USB-Treiber, die für alle Samsung-Geräte gelten.

Download von Samsung USB Treiber

  • Wenn Sie zuvor einige Samsung USB-Treiber auf Ihrem Computer installiert haben, müssen Sie diese zuerst deinstallieren. Erst nachdem Sie den zuvor installierten Treiber deinstalliert haben, können Sie eine Neuinstallation der Samsung USB-Treiber durchführen.
  • Starten Sie den Computer neu, nachdem Sie den Deinstallationsvorgang ausgeführt haben. Warten Sie, bis der Computer neu gestartet wurde.
  • Sobald der Computer neu gestartet wurde, gehen Sie einfach zu dem Speicherort, an dem Sie die Samsung USB-Treiber über den oben angegebenen Link heruntergeladen haben.
  • Öffnen Sie nun die heruntergeladene Datei, nachdem Sie zum Speicherort der Datei gewechselt sind. Der Name der Datei lautet "Samsung-Usb-Driver-v1.5.49.0.exe". Führen Sie diese EXE-Datei aus.
  • Sobald Sie die Datei ausgeführt haben, beginnt der Installationsvorgang. Warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist.
  • Nach Abschluss des Installationsvorgangs müssen Sie den Computer erneut starten.
  • Jetzt können Sie überprüfen, ob die Installation erfolgreich war. Schließen Sie dazu Ihr Gerät mit einem USB-Datenkabel an Ihren Computer an.
  • Wenn die Installation nun erfolgreich ist, müssen Sie in der Lage sein, Ihr mit dem Computer verbundenes Telefon zu sehen.

Wenn Sie es sehen können, ist der Vorgang erfolgreich und Sie haben die Anleitung verwendet, um Samsung USB-Treiber perfekt herunterzuladen.

Sie können jetzt problemlos Daten zwischen Telefon und Computer übertragen. Für die Datenübertragung müssen Sie nicht einmal die Samsung Kies-Software verwenden.

Weitere Hilfe finden Sie unter