Wie man Müll in Thunderbird leert

Geschrieben von Bogdana Zujic

Wenn Sie gerade erst angefangen haben, Thunderbird für Ihre E-Mail-Aktivitäten zu verwenden, sind wir ziemlich sicher, dass Sie sich schnell daran gewöhnen werden und dass Sie die App und die Erfahrung, die sie bietet, genießen werden. Das Tolle an dieser App ist die Tatsache, dass sie eine Reihe von Optionen bietet, die Sie anpassen können, und eine Vielzahl nützlicher Funktionen bietet. Wenn Sie viele E-Mails empfangen und löschen, kann der Papierkorb mit den E-Mails gefüllt werden, die Sie nicht mehr benötigen. Thunderbird bietet verschiedene Möglichkeiten, um den Papierkorb zu leeren. Wir zeigen Ihnen, wie Sie das tun können.

Siehe auch: So greifen Sie auf den Aktivitätsmanager in Thunderbird zu

Wie man Müll in Thunderbird leert

Sie können den Papierkorb leeren, indem Sie E-Mails nacheinander löschen. Wenn Sie viele E-Mails im Papierkorb haben, können Sie alle auf einmal löschen.

Wenn Sie eine E-Mail löschen möchten, öffnen Sie Thunderbird und klicken Sie links auf Papierkorb. Suchen Sie eine E-Mail, die Sie löschen möchten, klicken Sie darauf und dann auf Löschen. Sie werden informiert, dass die E-Mail dauerhaft gelöscht wird. Klicken Sie auf Löschen.

Wenn Sie mehrere E-Mails im Papierkorb haben und alle auf einmal löschen möchten, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Papierkorb und klicken Sie auf Papierkorb leeren. Sie werden informiert, dass dadurch alle Nachrichten und Unterordner im Papierkorb gelöscht werden. Wenn Sie fortfahren möchten, klicken Sie auf Ja.

Um den Papierkorb zu leeren, können Sie auch auf das Hamburger-Symbol in der oberen rechten Ecke des Bildschirms klicken (drei horizontale Linien) und dann im Menü die Option Papierkorb leeren auswählen. Sie werden darüber informiert, dass dadurch die Nachrichten und Unterordner im Ordner "Papierkorb" gelöscht werden. Wenn Sie fortfahren möchten, klicken Sie auf Ja.