So aktivieren und deaktivieren Sie Untertitel in CuriosityStream

Geschrieben von Elizabeth Kartini

CuriosityStream ist nicht nur ein Medienunternehmen, sondern auch eine Streaming-Plattform, die Dokumentationen und Dokumentationen liefert. Die Bibliothek von CuriosityStream ist eine reine Sachliteratur. Die Plattform ist an John S. Hendricks gebunden, den Gründer des Discovery Channel. Einige der Dokumentationen, die Teil der Bibliothek sind, umfassen Transhumanismus. CuriosityStream hat auch den mit dem Emmy-Award ausgezeichneten Dokumentarfilm Lieblingsplätze das kennzeichnet Stephen Hawking. Von Interesse in diesem Artikel sind Untertitel. In diesem Artikel erfahren Sie daher, wie Sie Untertitel in CuriosityStream aktivieren und deaktivieren.

Siehe auch: So löschen Sie das CuriosityStream-Konto

Untertitel auf CuriosityStream

Mehr als 75% der CuriosityStream-Bibliothek verfügt über englische Leitfäden, sogenannte Closed Captions (CC). Das, was du rufst Untertitel sind tatsächliche Untertitel. Sie sind ziemlich gleich, aber es gibt einen subtilen Unterschied. Untertitel sind oft nur Übersetzungen, die durch eine Einstellung von einer Sprache in eine andere geändert werden können. Auf der anderen Seite sind Untertitel Elemente, die in ein Video eingebettet sind und Sprache in der Sprache transkribieren, in der sie gesprochen wird.

In diesem Artikel erfahren Sie daher, wie Sie Untertitel in CuriosityStream aktivieren und deaktivieren. Dies unterscheidet sich nicht sehr von dem, was Sie suchen. Wenn Sie dies nachschlagen, müssen Sie eines der vier Abonnementpakete von CuriosityStream abonniert haben. Auf diese Weise können Sie alle in die Bibliothek hochgeladenen Dokumentationen oder Dokumentationen genießen. Mit einem kostenlosen Konto erhalten Sie Videos, die nur eine oder zwei Minuten lang sind - Teaser / Trailer.

In CuriosityStream haben Videos mit Untertiteln eine Beschriftung, die besagt, dass Untertitel verfügbar sind. Wie bereits erwähnt, sind die meisten Untertitel (oder Untertitel) in englischer Sprache verfügbar. CuriosityStream hat es Benutzern ermöglicht, sie nach Belieben ein- und auszuschalten. Die folgenden Schritte können Sie im Web ausführen, um dies zu tun.

Im Internet

  1. Besuchen Sie in Ihrem modernen Browser die CuriosityStream-Website.
  2. Klicken Sie oben rechts auf Anmelden Schaltfläche in der oberen rechten Ecke. Es ist neben dem Anmelden
  3. Auf dem Melden Sie sich mit CuriosityStream an Seite, geben Sie Ihre Anmeldeinformationen ein. Klicken Sie dann auf Anmelden
  4. Sobald Sie erfolgreich angemeldet sind, müssen Sie sich auf den Weg zum gewünschten Video machen. Scrollen Sie durch die Kategorien zu dem Video, das Sie ansehen möchten. Sobald Sie dazu kommen, klicken Sie darauf.
  5. Überprüfen Sie beim Öffnen, ob Untertitel verfügbar sind. Sie erhalten diese Informationen unter den Daumensymbolen.
  6. Wenn der Untertitel verfügbar ist, klicken Sie auf CC Symbol neben den Einstellungen. Die Symbole befinden sich in der unteren rechten Ecke des Videobildschirms. Wenn Sie auf klicken, um die Untertitel zu aktivieren, wird das Symbol weiß von grau.
  7. Wenn Sie Schritt XNUMX ausführen, klicken Sie auf die Mitte des Bildschirms, um das Video abzuspielen. Sie sollten die Beschriftungen in der Mitte des Bildschirms unten sehen. Sie sind nicht dasselbe wie Untertitel und sind verfügbar.
  8. Um sie zu deaktivieren, klicken Sie auf CC Taste erneut drücken.

Wenn sich CuriosityStream erweitert

Auf anderen Plattformen wie der App sind die Schritte dieselben. Die Idee ist das Klicken oder Tippen auf CC Taste. Sehr einfach, oder?

Die Plattform muss die Bibliothek integrativer gestalten. In Kürze sollte CuriosityStream Untertitel in vielen Sprachen anbieten. Englisch ist vielleicht die beliebteste Sprache, aber nicht die einzige auf der Welt.

Diese Einbeziehung in die Sprache wird die Plattform für mehr Menschen öffnen. Dies liegt daran, dass die Sprache ein wichtiger Faktor und ein Anziehungspunkt ist.