So aktivieren Sie die Crackle-Kindersicherung

Die Welt der Technik zieht mit ihren alltäglichen Entwicklungen weiterhin die Aufmerksamkeit der Menschen auf sich. Inhalt das

Die Welt der Technik zieht mit ihren alltäglichen Entwicklungen weiterhin die Aufmerksamkeit der Menschen auf sich. Inhalte, die manchmal auf Online-Streaming-Dienste wie Crackle hochgeladen werden, sind für einige Zuschauer möglicherweise nicht geeignet, insbesondere für diejenigen, die das gesetzliche Mindestalter von 18 bis 21 Jahren (je nach Land) noch nicht erreicht haben.

Manchmal sind Crackle-Filme möglicherweise nicht für die ganze Familie geeignet; Daher kann es sein, dass ein Elternteil oder Erziehungsberechtigter die Anzeige dieser Art einschränken möchte. Dies könnte der Fall sein, wenn derjenige, der die meiste Zeit mit Crackle verbringt, minderjährig ist.

In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie die Crackle-Kindersicherung aktivieren. Die Schritte werden für die folgenden Geräte bereitgestellt, auf denen Crackle verfügbar ist – Computer (macOS, Linux und Windows), ein Mobiltelefon (Android und iOS), Roku, Amazon Fire TV, Xbox One, Smart TVs, Sony TVs und Playstation 4.

Siehe auch: Sony Crackle funktioniert nicht - So beheben Sie das Problem

Kindersicherung aktivieren

Das Ein- oder Ausschalten der Kindersicherung ist ziemlich gleich, aber je nach Gerät können geringfügige Unterschiede auftreten.

Für MacOS, Linux und Windows PC

  1. Besuchen Sie die Website von Sony Crackle und melden Sie sich mit Ihren Zugangsdaten bei dem Konto an.
  2. Klicken Sie auf der angezeigten Startseite unter „Profil“ oder „Einstellungen“ auf „Einstellungen“.
  3. Stellen Sie für "Kindersicherung" die Option "Ein" ein.

Für Google Android und iOS (iPhone)

  1. Tippen Sie auf die Sony Crackle-App und melden Sie sich mit Ihren Anmeldeinformationen beim Konto an.
  2. Tippen Sie auf „Einstellungen“, die angezeigt werden, wenn Sie auf das Profilsymbol Ihres Bildschirms in der oberen linken Ecke klicken.
  3. Schalten Sie unter „Einstellungen“ die „Kindersicherung“ ein.

Für Spielekonsolen (Playstation 4 und Xbox 1), Roku, Amazon Fire TV und die meisten Sony-Fernseher

  1. Schalten Sie Ihr Gerät ein und stellen Sie sicher, dass es aktiv oder aktiviert ist.
  2. Navigieren Sie zu „Mein Crackle“.
  3. Klicken, tippen oder wählen Sie "Einstellungen".
  4. Wählen Sie "Kindersicherung" und schalten Sie es von Aus auf Ein.
  5. Sie werden aufgefordert, eine PIN einzugeben, um die Änderungen vorzunehmen. Tun Sie dies.

Und auf den meisten Smart-TVs

  1. Stellen Sie sicher, dass Ihr Smart TV eingeschaltet ist und die Verbindung reibungslos ist.
  2. Navigieren Sie zu „Mein Konto“.
  3. Klicken, tippen oder wählen Sie "Einstellungen".
  4. Wählen Sie „Kindersicherung“ und aktivieren Sie sie.
  5. Geben Sie eine PIN ein, damit der Minderjährige sie nicht deaktivieren kann.

Wie andere Plattformen bietet Crackle den Benutzern nicht den Luxus, die spezifischen Einschränkungen auszuwählen, die sie herausfiltern möchten. Dies kann sexuell anzüglich, schwere Sprache, Gewalt oder Blut sein. Crackle verwendet seine eigene KI und etwas allgemeines Wissen über die Kindersicherung, um zu verhindern, dass Ihr Kind Filme sieht, die Sie nicht sehen sollen.

Wenn Sie die elterliche Kontrolle verbessern müssen, sollten Sie sich einen Film mit Ihrem Kind ansehen. Auf diese Weise können Sie Ihre Führung zu Ihrer Zufriedenheit durchführen. Der Crackle-Filter funktioniert letztendlich möglicherweise nicht, und hier müssen Sie eingreifen.

Schlüssig

Die elterliche Kontrolle erleichtert oft die Spannung in der Erfahrung eines Elternteils oder Erziehungsberechtigten bei der Erziehung seines Kindes. Das Internet ist niemals empfindlich gegenüber jungen Menschen; In den meisten Fällen können geteilte Inhalte ihre jungen Köpfe anders beeinflussen, als ihre Eltern erwarten.

Obwohl Sie die Kindersicherung aktivieren können, kann Ihr Kind mit einem anderen Konto problemlos auf die Inhalte von Sony Crackle im Internet zugreifen. Erwägen Sie daher eine sorgfältige Überwachung. Sie können sich vorher einen Film ansehen und Ihr Kind ihn sich ansehen lassen, um sicherzustellen, dass der Inhalt gut ist.

War dieser Artikel hilfreich?

Dies hilft uns, unsere Website zu verbessern.


Technobezz

Holen Sie sich Ihre Geschichten geliefert

Nur wichtige Neuigkeiten und Updates. Nie spammen.